Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der einzigartige Weg ans Lauberhorn

Carlo Janka (31): «Es wird zu 99 Prozent nicht funktionieren. Aber solange die Chance da ist, werde ich es versuchen.» Foto: Urs Jaudas
Weiter nach der Werbung

«Er geht nicht volles Risiko, nimmt die Schläge nicht so wie sonst, zieht zurück.»

Jörg Roten, Skitrainer

Start mit «Therapie-Skifahren»

«Mein Herz hat immer noch Zwischenschläge. Einen rhythmischen Puls werde ich nie haben.»

Carlo Janka

Der fehlende Takt