Zum Hauptinhalt springen

Der brave Herr Meuthen

Der Wirtschaftsprofessor Jörg Meuthen ist das respektable Gesicht, das der AfD in Westdeutschland zum Erfolg verhilft.

Ein Gemässigter unter Radikalen: AfD-Politiker Meuthen. Foto: Felix Kästle (Keystone)
Ein Gemässigter unter Radikalen: AfD-Politiker Meuthen. Foto: Felix Kästle (Keystone)

In den Gründungszeiten der Alternativen für Deutschland, vor drei Jahren, wurde sie oft die «Partei der Professoren» genannt. Damals stritt Deutschland noch nicht über Flüchtlinge, sondern über die Rettung des Euro, und ultraliberale Ökonomen wie Bernd Lucke setzten die AfD öffentlichkeitswirksam in Szene. Lucke war ein Professor, der hölzern und belehrend sprach. In der Nacht schrieb er lange Mails an die Mitglieder und legte den gültigen Kurs für seine Partei fest, der allerdings oft kaum den nächsten Tag überstand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.