Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Flughafen als Ikone

Sensationsarchitektur als Marketingmittel: Modell des 1962 eröffneten New Yorker Flughafenterminals TWA, entworfen vom Architekten Eero Saarinen. Ein neues Buch beleuchtet die Entwicklung des Gebäudes.
Fortschritt, Dynamik, Zukunft: Der TWA-Terminal verkörperte jene Werte, mit denen die Airline identifiziert werden wollte. Ansicht von der Strassenzufahrt her.
Das üppig bebilderte Buch zum Thema: Kornel Ringli: Designing TWA. Eero Saarinens Flughafenterminal in New York. Park Books, Zürich 2015. 224 Seiten, 240 Bilder, etwa 39 Franken.
1 / 30

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin