Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Apropos» – der tägliche PodcastWer von den neuen Scheidungsregeln profitiert – und wer darunter leidet

Am Anfang ist meistens alles noch in bester Ordnung (selbst mit Petarden im Hintergrund). Kompliziert wird eine Ehe erst später – richtig schwierig bei einer Scheidung.
Weiter nach der Werbung
95 Kommentare
Sortieren nach:
    PJM

    Die Ehe wird nicht mehr als Versorgungsinstitution gesehen. Jeder und jede soll also nach der Scheidung für sich selber sorgen können – das passt ja durchaus zum Grundsatz der Gleichstellung der Geschlechter. Und die Rechtsprechung knüpft durchaus an gesellschaftliche Entwicklungen an.