Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Kommentar zu SteuervorlagenWer nicht hinschaut, macht es sich zu einfach

Juso-Aktivistinnen demonstrieren gegen das «Steuergeschenk» an Unternehmer, verursacht durch Fehlinformationen vor der Volksabstimmung zur Unternehmenssteuerreform II im Jahr 2008.
Weiter nach der Werbung

Um sich eine Meinung bilden zu können, müssen der mündige Stimmbürger und die mündige Stimmbürgerin auch die Folgen früherer Reformen kennen.

13 Kommentare
Sortieren nach:
    Markus N

    Steuern von Unternehmen sind stetig gestiegen. Also haben die Steuerreformen nicht zu weniger sondern zu mehr Steuern geführt. Deshalb sind auch weitere Steuerreformen gut für alle.