Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wer eine staatliche SIM-Karte hat, wird getötet»

Die Taliban haben in Afghanistan ein nächtliches Handy-Verbot erlassen. Eine Frau in Kabul telefoniert mit dem Handy. (Archivbild)

Taliban drohen «Salam»-Nutzern mit Tod

SDA/oli