Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur SVP-InitiativeWer die Einwanderung tabuisiert, schadet dem Land

Bei der Migration sind viele Probleme ungelöst. Die Begrenzungsinitiative bietet die Chance, darüber zu diskutieren.

Illustration: Kornel Stadler

SVP-Initiativen haben für viele Leute etwas Anrüchiges. Erst recht, wenn sie von keiner anderen Partei unterstützt werden, wie jetzt wieder bei der Begrenzungsinitiative. Der Absender allein hemmt die Diskussion, man will ja nicht in Verdacht geraten, zu den «Abschottern», «Ewiggestrigen» oder gar «Ausländerfeinden» zu gehören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.