Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Diskriminierung beim SFV?Wenn Fussballerinnen die Verfassung zitieren

Abwechslung zum Sportplatz: Für die Fussballerinnen der Nationalliga A (im Bild FCB – FCZ im St.-Jakob-Park) sind Spiele in den grossen Stadien noch die Ausnahme.
Weiter nach der Werbung

17 Spielerinnen sind Profis

7 Clubs waren für den Abbruch

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Louis Deluigi

    Den Amerikanerinnen geht es noch dreckiger. Die sind 4-fache Weltmeisterinnen und auch bei den Einschaltquoten mindestens gleich gut und erhalten trotzdem nur einen Bruchteil des Lohns ihrer Kollegen.