Zum Hauptinhalt springen

Selbsttests in beiden Basel beliebt«Wenn es so weitergeht, sind am Donnerstagabend alle Tests weg»

Seit Mittwoch sind in den Apotheken beider Basel Selbsttests erhältlich. Viele Inhaber sprechen davon, dass der eingekaufte Bestand bereits gut wegging. Die Kunden zeigen sich dankbar über das Angebot.

In den Basler Apotheken sind nun Selbsttests erhältlich. Fünf Tests darf jede Person im Monat beziehen.
In den Basler Apotheken sind nun Selbsttests erhältlich. Fünf Tests darf jede Person im Monat beziehen.
Foto: Kostas Maros

Kurz nach zehn Uhr vor der Medbase-Apotheke in Allschwil. Die kleine Schlange vor der Filiale lässt erahnen, dass es kein gewöhnlicher Tag ist. Vor dem Eingang zeigt ein grosses Schild an, warum die Menschen gekommen sind: Selbsttests, hier erhältlich! Seit diesem Mittwoch sind solche Tests von Roche in Apotheken beziehbar. Wer seine Krankenkassenkarte vorweist, kann kostenlos fünf Stück mitnehmen.

Diese Anzahl steht jeder Person monatlich zu. Je nach Apotheke werden sie nur im Fünferpack oder aber einzeln angeboten. Und die Tests sind beliebt, wie eine Mitarbeiterin der Apotheke in Allschwil sagt. Bereits um diese Zeit ist beinahe die gesamte Tagesration weg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.