Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Cristiano Ronaldo in BernWenn der Weltstar trifft, drehen sie sogar in Kaschmir durch

Ein Einstand nach Ronaldo-Mass: Der Portugiese erzielt am Samstag beim 4:1 gegen Newcastle die ersten beiden Tore seines neuen, alten Clubs Manchester United.