Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Talentschmiede FC BaselWelcher ehemalige FCB-Spieler hat die beste Karriere hingelegt?

Zwei ehemalige Spieler des FC Basel, Mohamed Salah (Mitte) und Xherdan Shaqiri (rechts), beim Gewinn der englischen Meisterschaft mit dem FC Liverpool im Jahr 2020.

1. Platz: Mohamed Salah

Mohamed «Mo» Salah (links) setzte sich in England bei Chelsea erst nicht durch – gehört im Trikot des FC Liverpool allerdings seit Jahren zu den besten Stürmern der Welt. 

2. Platz: Ivan Rakitic

Ivan Rakitic gewann mit dem FC Barcelona alles, was man gewinnen konnte, und spielt noch heute in der spanischen Liga für den FC Sevilla.

3. Platz: Granit Xhaka

Granit Xhaka nimmt unter den jungen Talenten des FC Arsenal mit inzwischen 30 Jahren eine Führungsrolle ein. 

4. Platz: Xherdan Shaqiri

Xherdan Shaqiri genoss bei vielen grossen Vereinen viele Erfolge – so auch beim FC Bayern München, mit dem er 2013 die Meisterschaft und die Champions League gewann.

5. Platz: Yann Sommer

Seit wenigen Tagen ist Yann Sommer der neue Torhüter des FC Bayern München und hat mit dem Club die Chance, um alle grossen Titel mitzuspielen.

Die weiteren Kandidaten: Manuel Akanji, Alex Frei, Breel Embolo, Philipp Degen, Fabian Schär

Kam vom kleinen FC Wil zum deutlich grösseren FC Basel und spielt seitdem in den grossen Ligen Europas. Aktuell bei Newcastle United in der Premier League: Fabian Schär.