Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Neue Zahlen des MigrationsamtesDie Zuwanderung in die Schweiz nimmt ab

Verschiedene Landesflaggen an einem Haus in Zürich: Von April bis Juni gingen in der Schweiz sowohl Zu- wie Auswanderung stark zurück.
Weiter nach der Werbung

Strenger Bedarfsnachweis

Getrennte Familien

SDA

135 Kommentare
Sortieren nach:
    Mira S.

    Immer nur geht es um Wohlstand und Wirtschaft - mag sein, dass wir die Gürtel enger schnallen müssen - das werden wir wohl sowieso früher oder später tun müssen - Ewiges Wirtschaftswachstum führt in die ökologische Krise - in der wir leider schon bis über beide Ohren stecken. Wenn die Schweiz weiter so stark wächst sind wir zwar vielleicht "reich" (wahrscheinlich ein sehr kleiner Teil der Bevölkerung) aber ersticken in der Enge. Die unbeschränkte Zuwanderung ist im Grunde aus meiner Sicht ein Resourcen-Klau. Wir sparen an der Ausbildung unserer Kinder und kaufen die von anderen Ländern gut ausgebildeten Fachkräfte billig ein. Beispiel : Wir haben zu wenig Aerzte, nicht weil wir zu wenig Studierende hätten, die gerne Medizin studieren möchten, sondern weil wir einen sehr strengen Numerus Clausus haben - ein Medizinstudium ist teuer - weshalb selber ausbilden, wenn man billig einkaufen kann. Es gibt in der Pflege weniger Ausbildungsplätze als junge Menschen, die sich dafür interessieren würden - Einfuhr von Pflegefachkräften ist billiger als sie selber auszubilden. Unser MaturaPfad ist ein enger ca. 20 % unserer Jungen können eine Matura vorweisen, deutlich weniger als in den umliegenden europäischen Ländern (ca. 50%), nicht weil unsere Kinder dumm wären - nein, weil wir die Latte so hoch setzen. Ich weiss, dass die BGI diesen Missstand nicht ändern wird. Ich stimme ein JEIN - ich weiss, dass damit mein Stimmzettel ungültig ist.