Zum Hauptinhalt springen

Zeiten ohne KörperkontaktWas Küssen mit Intelligenz zu tun hat

Auffallend viele Intellektuelle zeigen sich erfreut, dass wegen Corona Berührungen im Alltag wegfallen. Sind sie kaltherziger als andere Menschen?

Küsschen hier, Küsschen da: Ein Ritual, das sich viele Leute nicht zurückwünschen.
Küsschen hier, Küsschen da: Ein Ritual, das sich viele Leute nicht zurückwünschen.
Foto: Getty Images

Die Corona-Krise ist ein Segen für Menschen, denen Berührungen im Alltag ein Gräuel sind. Endlich Schluss mit Küsschen und anderen Begrüssungsritualen! Endlich keinen unerwünschten Körperkontakt mehr!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.