Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vom Gruseln und GrauenWarum wir die Angst brauchen

Viele Menschen gruseln sich gern: Halloween-Party. 

Hormone fluten den Körper

Wohliges Gruseln auf dem Sofa

Das Seil wird schon halten, oder? Bungee-Springerin, kurz bevor sie sich in die Tiefe stürzt.

«Jeder Mensch vereint einen Angsthasen und einen Abenteurer in sich.»

Peter Walschburger, Bio-Psychologe

Wer sich fürchtet, lebt länger

Wichtige Erfahrung für Kinder