Zum Hauptinhalt springen

Elternfrage: Teenie-MackenWarum können sich Teenager nichts merken?

Die Adoleszenz ist eine Herausforderung – für die ganze Familie. Unsere Expertin sagt, welche Unterstützung die Jugendlichen brauchen und was Eltern besser lassen sollten.

Vergesslich oder uninteressiert? Die Veränderungsprozesse von Teenagern sind hoch komplex – und anstrengend.
Vergesslich oder uninteressiert? Die Veränderungsprozesse von Teenagern sind hoch komplex – und anstrengend.
Illustration: Benjamin Hermann

Hallo Mamablog, wir haben zwei Teenager, 15 und 17. Warum können die sich so vieles nicht merken? Ich frage mich manchmal ernsthaft, was die im Kopf haben, denn oft vergessen sie einfach alles, was wir besprochen haben. Da können wir ihnen noch so grosse Zettel mit Fettschrift vor ihre Nase hängen – die sehen das gar nicht. Das soll unter Teenies ja häufig vorkommen, aber können Sie uns vielleicht sagen, warum? Wenn ein Jugendlicher sich für etwas nicht interessiert, kann es daran liegen, dass solche Teenager unterbewusst einfach extrem selektiv vorgehen? Danke für eure Erläuterung! Leserfrage von Thomas

Lieber Thomas, herzlichen Dank für Ihre Frage. Für uns Erwachsene ist es manchmal kaum zu glauben, was alles wieder aus dem Kopf von Teenagern purzelt!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.