Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Das weibliche Gehirn ist anfälligerWarum Frauen sich früh um ihr Gehirn kümmern sollten

Gerade in den mittleren Jahren, wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, kann das Gehirn leiden.
Weiter nach der Werbung

«Weit mehr als unsere Brüste und Eierstöcke sind unsere Gehirne bedroht.»

Lisa Mosconi, Neurowissenschaftlerin am Weill Cornell Medical College in New York

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.