Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der SVP-Mann, der russische Kampfjets kaufen will

Dominique Baettig an einem SVP-Ausflug im Wallis im Juni 2011. Der jurassische Nationalrat ist ein politisches Rätsel. Er gilt als Rechtsaussen-Politiker, stimmt aber in sozialpolitischen Fragen oft mit der Linken überein.
Als Baettig 2007 als erster Vertreter der SVP des Kantons Jura in den Nationalrat gewählt wurde, war die Überraschung gross. «Ich war überhaupt nicht vorbereitet», sagt Baettig heute. Pressekonferenz in Delsberg im Oktober 2007.
In drei Wochen wird Baettig aller Voraussicht nach wieder abgewählt. Die SVP, die im Jura nur 14 Prozent Wähleranteil hat, wird den Sitz wohl an die CVP abtreten müssen.
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.