Zum Hauptinhalt springen

Landrats-ScheinwerferVom politischen Schubladisieren

Notizen aus der Sitzung des Baselbieter Parlaments vom Donnerstag im Congress Center Basel.

Glaubt den Lehrerinnen und Lehrern: Jürg Vogt, «nicht so bildungsnahes Mitglied der Bildungskommission».
Glaubt den Lehrerinnen und Lehrern: Jürg Vogt, «nicht so bildungsnahes Mitglied der Bildungskommission».
Foto: Lucia Hunziker

An der Sitzung des Baselbieter Kantonsparlaments vernimmt man immer wieder überraschende Neuigkeiten. So erklärt Landrat Reto Tschudin (SVP) bereits zu Beginn: «Die SVP ist in Liestal sehr aktiv geworden.» Das ist ein Kurswechsel: Noch bei den letzten Stadtratswahlen stellte die SVP keinen Kandidaten auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.