Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zwergwal gerät in SchleuseVerirrter Wal an der Themse in London eingeschläfert

Ein Mann versucht dem gestrandeten Minkwal in der Teddington-Schleuse zu helfen. (10. Mai 2021)
Retter der Hilfsorganisation British Divers Marine Life Rescue kümmern sich um den Wal. (10. Mai 2021)
Vor seiner Einschläferung hatte der Wal an der Teddington-Schleuse im Bezirk Richmond eine Weile still im Wasser getrieben. (10. Mai 2021)

SDA

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Gabriele Friedrich

    Diese Kraft, die das "Kerlchen" da gebraucht haben muss, ist doch bewundernswert. Wo ist denn der Wal jetzt? Zurück auf dem Weg nach Hause ?