Zum Hauptinhalt springen

Umfrage zu CoronaVerzichten Sie auf die Impfung?

Viele Schweizerinnen und Schweizer lehnen die Corona-Impfungen ab. Sie auch? Dann interessieren uns Ihre Gründe.

Früher entwickelt und schneller zugelassen als gedacht: Die Corona-Impfung (Symbolbild).
Früher entwickelt und schneller zugelassen als gedacht: Die Corona-Impfung (Symbolbild).
Foto: Getty Images

Diese Woche können sich die ersten Schweizerinnen und Schweizer gegen Corona impfen lassen. Der Impfstoff gilt als effektiv und sicher, in der Testphase waren Nebenwirkungen selten und mild – vergleichbar mit jenen einer Grippeimpfung. Die Impfung ist freiwillig und wird gratis abgegeben.

Doch die Skepsis ist gross. Eine repräsentative Tamedia-Umfrage von Ende November zeigte, dass sich gut 40 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer nicht oder eher nicht gegen Corona impfen lassen wollen.

Wenn auch Sie auf die Impfung verzichten wollen, sind wir an Ihren Gründen interessiert. Warum sind Sie skeptisch? Und seit wann sind Sie skeptisch? Teilen Sie Ihre Einschätzung mit uns – und mit vielen Leserinnen und Lesern, für die die Impfung eine Selbstverständlichkeit ist.

Bitte geben Sie auch Geschlecht, Alter, Wohnort und Beruf an. Wir werden eine Auswahl der Zuschriften auf dieser Website und in der zugehörigen Zeitung veröffentlichen.

Zudem werden wir Ihre Argumente Wissenschaftlern zur Kommentierung vorlegen. Deren Einschätzung wird ebenfalls Teil des Artikels sein.

Wichtig: Ihre Angaben werden vertraulich behandelt, Ihr Name wird bei der Publikation anonymisiert, und als Wohnort geben wir lediglich Ihren Kanton an.

Sind Sie dabei? Dann schicken Sie Ihre Zeilen bis Ende Woche an linus.schoepfer@tamedia.ch