Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Super-G GrödenTrotz gebrochenem Finger – Mauro Caviezel wieder auf dem Podest

20 Christof Innerhofer (ITA)
19 Adrian Smiseth Sejersted (NOR)
18 Emanuele Buzzi (ITA)
17 Travis Ganong (USA)
16 Ryan Cochran-Siegle (USA)
15 Kjetil Jansrud (NOR)
14 GINO CAVIEZEL (SUI)
13 Aleksander Aamodt Kilde (NOR)
12 Johan Clarey (FRA)
11 MARCO ODERMATT (SUI)
10 Christian Walder (AUT)
9 Vincent Kriechmayr (AUT)
8 Hannes Reichelt (AUT)
7 MAURO CAVIEZEL (SUI)
6 Andreas Sander (GER)
5 Matthias Mayer (AUT)
4 Max Franz (AUT)
3 BEAT FEUZ (SUI)
2 Nils Allegre (FRA)
1 Dominik Paris (ITA)