Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Geplanter US-TruppenabzugUSA wollen letzte Kampfeinheiten aus dem Irak abziehen

 Der Übergang von einem Kampfeinsatz hin zu «Training, Ausstattung und Unterstützung» der irakischen Sicherheitskräfte sei ein «Erfolg der strategischen Partnerschaft» zwischen beiden Ländern, heisst es in der gemeinsamen Erklärung.
Weiter nach der Werbung

US-Stützpunkte regelmässig Ziele von Raketenangriffen

AFP/step

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Markus Bachmann

    Und was meint der Irak dazu? Seltsam wie die Besetzung des Iraks durch US Truppen oder auch das einrichten von US Militärbasen mit einer selbstverständlichkeit hingenommen werden von westlichen Medien. Sonst gibt es ja auch immer ein grosses Geschrei wenn andere Mächte ein Land besetzen. Hier wird mit zwei Ellen gemessen. Ein bisschen mehr Kritik wäre angebracht um Glaubwürdig zu bleiben.