Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Trotz heftiger Kritik aus MoskauUSA und Ukraine starten Militärmanöver – Russland testet Luftabwehr

Das Manöver «See Breeze» im Schwarzen Meer wird trotz Spannungen in der Region auch in diesem Jahr durchgeführt.
Weiter nach der Werbung

Trotz Kritik aus Moskau

AFP/fal

50 Kommentare
Sortieren nach:
    Heinrich Baur

    Bei der Übung Wostok 2018 hat Russland 300'000 Soldaten 36'000 Panzer 1000 Flugzeuge und 80 Militärschiffe eingesetzt.

    Selbst der kurzfristige Truppenaufmarsch vor zwei Monaten an der ukrainischen Grenze umfasste 120'000 Soldaten, nicht eingerechnet die russischen Söldner und Gerätschaften in der Ostukraine.

    Beim russischen Militärmanöver im Kaukasus 2020 waren rund 80.000 Menschen beteiligt, darunter Soldaten aus China, Pakistan, Belarus und Armenien.

    Beim SAPAD 2017 Manöver mit Weissrussland waren entlang der gesamt Westgrenze 100'000 Soldaten beteiligt. Es werden bei SAPAD 2021 wohl mindestes so viele sein.

    Beim NATO Manöver mit 28'000 Soldaten ist das Geschrei dagegen gross.