Zum Hauptinhalt springen

Wie China mit Trump spielen könnte

Die USA sind die Supermacht, die es für China einzuholen gilt: Eine Frau trägt eine Kappe mit dem auf China gemünzten Slogan Donald Trumps «Make America great again» (9. November 2016)
Regierungskommentare geben sich unbeeindruckt: Ein Mann liest am Tag nach Trumps Sieg in Peking eine Zeitung.
China glaubt nicht, dass die USA seinen Aufstieg aufhalten können – ob nun Trump oder Clinton am Ruder ist: Frauen posieren mit Kartonfiguren der US-Präsidentschaftskandidaten in der US-Botschaft in Peking. (9. November 2016)
1 / 4

Furcht vor einem geopolitischen Deal

Steinchen auf einen Riesenpanda werfen