Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Herber Dämpfer für Joe BidenUS-Senator Joe Manchin stellt Sozial- und Klimaschutzpaket erneut infrage

Das Infrastrukturgesetz mit einem Umfang von 1,2 Billionen Dollar dürfe nicht als «Geisel» genommen werden, sagte Manchin am Montag.
Biden hatte sich vergangene Woche bei der Vorstellung des abgespeckten Pakets optimistisch gezeigt, dass es die Zustimmung aller 50 demokratischen Senatoren erhalten würde.
Dass Manchin nun erneut Zweifel anmeldete, obwohl der Präsident ihm bereits sehr weit entgegengekommen ist, ist ein schwerer Rückschlag für Biden.
1 / 3
Weiter nach der Werbung

«Die politischen Spiele müssen aufhören»

Schwerer Rückschlag für Biden nach Entgegenkommen

AFP/sys

18 Kommentare
Sortieren nach:
    Philippe Mettauer

    Nach nur einem Jahr präsentieren die Amerikaner ihrem Präsidenten bereits eine Quittung, weil innerhalb der Demokratischen Partei gemäss deren "ADN" wie schon seit jeher sogenannte "Richtungskämpfe" vor wichtigen Entscheidungen zurTagesordnung gehören!

    Ganz im Gegensatz zur GOP, welche mit wenigen Ausnahmen in ihrer frei gewählten Unmündigkeit (!) sich noch heute im Trump'schen, aus Lüge und Demagogie bestehenden Laufgitter bewegt!

    Dass die US Wähler offenbar nun schon wieder kippen, spricht wiederum Bände über die schwindende Stabilität dieser alten Demokratie, die in ihrer Geschichte so viele andere Demokratien inspiriert hat!