Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Im Eiltempo zum Supreme CourtTrump wählt Abtreibungsgegnerin als höchste US-Richterin

Trumps Nominierung könnte die amerikanische Gesellschaft nachhaltig verändern: Amy Coney Barrett mit dem US-Präsidenten. (26. September 2020)
Weiter nach der Werbung

Für die Republikaner erfüllt sich ein Traum

Es geht auch um die Zukunft des Rechts auf Abtreibung

«Das Dogma lebt laut in Ihnen»

102 Kommentare
Sortieren nach:
    Felix Tcherchinsky

    Abtreibung ist ein Thema, das zu stark dramatisiert wird. Es gibt Frauen, die abtreiben aus welchen Gründen auch immer. Aber wer bezahlt die Abtreibung in vielen, vielleicht den meisten Fällen? Ein Mann. Kenne einen der 5 Abtreibungen bezahlt hat. Ja in den USA. und es ist leider jemand aus dem engeren Familienkreis mit gleichem Familienamen. Ja, dümmer geht es nicht. Aber jetzt ist er im Rollstuhl nach einem Sturz in den Pool. Das Leben sorgt oft für den Ausgleich.