Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

US-General Schwarzkopf gestorben

Ein «amerikanisches Original»: Norman Schwarzkopf, US-Kommandant in Saudiarabien, beantwortet Fragen in Riad. (14. September 1990)
Berühmt wurde Schwarzkopf als Kommandant der Operation Wüstensturm (Desert Storm) im Irakkrieg 1991: Schwarzkopf in Saudiarabien.
Dem zweiten Irak-Feldzug der USA 2003 stand Schwarzkopf skeptisch gegenüber: Der damalige Präsident George W. Bush (l.) und Schwarzkopf in Tampa, Florida. (31. Oktober 2004). In Tampa ist Schwarzkopf am 27. Dezember 2012 gestorben.
1 / 8

«Pflicht, Dienst, Vaterland»

Kritik am zweiten Irak-Feldzug der USA

«Ich bin kein Held»

dapd/rub