Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Jungen im Grossen Rat«Unsere Politik darf wehtun»

Jessica Brandenburger, 28 Jahre, SP

Jessica Brandenburger ist seit rund einem Jahr Grossrätin. Sie hofft auf Veränderungen durch die jungen Parlamentsmitglieder.

Laurin Hoppler, 19 Jahre, GB

Laurin Hoppler wurde neu gewählt. Er wird in der kommenden Legislatur der jüngste Grossrat sein.

«In Sachen Klima hört man von Älteren häufig: Übertreibt es mal nicht, es war schon immer warm im Sommer. Die Jungen hingegen wissen, dass es ernst gilt.»

Laurin Hoppler, GB

Annina von Falkenstein, 24 Jahre, LDP

Die neu gewählte Annina von Falkenstein ist die Tochter der LDP-Präsidentin Patricia von Falkenstein.

«Älteren Politikern, die schon lange in unterschiedlichen Lagern politisieren, dürfte es schwerer fallen, Kompromisse zu finden.»

Annina von Falkenstein, LDP

Raffaela Hanauer, 27 Jahre, GB

Raffaela Hanauer sitzt bereits seit März 2020 im Grossen Rat.

David Trachsel, 25 Jahre, Junge SVP

David Trachsel darf für die SVP in den Grossen Rat einziehen.

Beda Baumgartner, 29 Jahre, SP

«Wir müssen manchmal radikal sein, weil man es zu lange nicht war. Und das ist das Verschulden der Alten.»

Jo Vergeat, Grünes Bündnis

Jo Vergeat, 26 Jahre, GB

Jo Vergeat mischt seit Februar 2019 im Grossen Rat mit.

Mahir Kabakci, 25 Jahre, SP

Mahir Kabakci gehört zu den neu Gewählten. Er hat bereits in der Bürgergemeinde politisiert.
33 Kommentare
    A. Weissmann

    Die Bereitschaft von Kindern, anderen weh zu tun, ist für uns Erwachsene immer wieder erschreckend.

    the real A.Weissmann