Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Draghis Regierungserklärung«Uns eint die Liebe zu Italien»

Technokrat mit Agenda: Mario Draghi bei seiner Ankunft im Senat.
Weiter nach der Werbung

«Wie nach dem Krieg»

Das unverhandelbare Bekenntnis zu Europa

Alles auf Zukunft: Draghi während seiner Regierungserklärung im Palazzo Madama.

Eine Stiftung für die Jugend

3 Kommentare
Sortieren nach:
    m. spycher

    Super Mario geht jetzt ans Werk:

    "Uns eint die Liebe zum Geld"- Das wäre ehrlicher!