Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kraft der KunsttherapieUnd plötzlich brannte der Rollstuhl

Beim Malen kann Susanne Dörhöfer (rechts) ihre Emotionen aufs Blatt bringen. Kunsttherapeutin Sabine Marx (links) begleitet sie dabei.

«Der Brand drückt meine Wut aus.»

Susanne Dörhöfer, Patientin im Rehab Basel
Mit der ungeübten Hand zu malen, hilft, einen direkteren Zugang zum inneren, unbewussten Erleben zu erhalten.

«Schön oder nicht schön spielt keine Rolle»

Erleben bei ihren Patientinnen und Patienten nicht selten kleine Wunder: Die Kunsttherapeutinnen Cornelia Lorant-Wunderli und Sabine Marx (von links).