Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Umfrage zu RentenalterÜber ein Drittel der Schweizer arbeitet auch nach der Pensionierung

Am häufigsten über das ordentliche Rentenalter arbeiten Selbstständige, Landwirte und Freiberufler: privater Klavierunterricht. (Symbolbild)

Ein Viertel nennt Finanzen als Grund

ij/SDA

44 Kommentare
Sortieren nach:
    Luisa Katharina

    Wer mit 18 Jahren beginnt, ein guter Job zu machen, ist mit 60 Jahren reif für die Insel. Stellen sie sich vor, Sie arbeiten in der Pflege ( SCHICHTARBEIT), und schmeissen nebenbei ihr Haushalt und managen ihre 2-4 Kinder. Mit 65 hat man dann schon 47 Jahre Arbeiten auf dem Buckel. Jetzt soll noch bis 75 J gearbeitet werden? Man hat bereits ENKEL oder sogar Grossenkel.Möchten sie als Patient von einem 75jährigen gepflegt werden? Möchten sie als Arbeitgeber ein 75jähriger als Angestellter haben ( Sozialleistungenabzüge, Krankheitsausfälle etc.)