Zum Hauptinhalt springen

Neuer Zugang zum Bahnhof SBBÜber die Margarethenbrücke zum Zug

Noch stehen aus einem früheren Beschluss 14 Millionen Franken für Planungen und Vorprojekte im Umfeld des Herzstücks zur Verfügung.

Urs Rist

Die Margarethenbrücke soll verbreitert und von allen Perrons aus erreichbar werden.
Die Margarethenbrücke soll verbreitert und von allen Perrons aus erreichbar werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.