Zum Hauptinhalt springen

Pionierin für nachhaltiges Anlegen UBS und CS machen auf grün – doch ihr genügt das nicht

 Antoinette Hunziker-Ebneter hat mit Forma Futura einen auf Nachhaltigkeit spezialisierten Vermögensverwalter aufgebaut. Zudem leitet sie den Verwaltungsrat der Berner Kantonalbank.

Kritik an der Bonuskultur

Lob für die Versicherer

EU ist schneller als die Schweiz

10 Kommentare
    marco müller

    Frau Hunziker hat letztes Jahr als VR-Präsidentin der BEKB ein Honorar von CHF 547'000 abkassiert - und dies als Nebenjob. Damit bezieht sie im Vergleich zu anderen Regionalbanken ein absolutes Spitzenhonorar - und dies obgleich die BEKB-Aktie in den letzten Jahren trotz Börsen-Hausse nicht performt hat.

    Wie heisst es doch: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen um sich werfen....