Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach Sturm auf CapitolTwitter sperrt Konto von Donald Trump dauerhaft

Der abgewählte US-Präsident Donald Trump verliert den Zugang zu seiner bevorzugten Internet-Plattform: Sein Konto bei Twitter werde dauerhaft gesperrt, teilte der Kurznachrichtendienst mit.
Weiter nach der Werbung

Zwölfstündige Sperre nach Sturm auf Capitol

SDA

98 Kommentare
Sortieren nach:
    B.Kerzenmacherä

    Das impeachment dürfte geplant sein. Die Demokraten haben Angst, dass Trump in vier Jahren wieder antritt. Seine Chancen stünden da nicht schlecht, weil bald die üblichen Grabenkämpfe bei den Demokraten ausbrechen werden. Als "impeachter" Präsident könnt er nicht nochmal antreten. Darum geht es vermutlich.