Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Pride-Parade in IstanbulTürkische Polizei geht mit Tränengas gegen Demonstrierende vor

Weiter nach der Werbung

AFP-Fotograf vorübergehend festgehalten

Polizei beschlagnahmt Utensilien in Regenbogenfarben

Hassverbrechen sollen stetig zu nehmen – und würden kaum bestraft: Teilnehmer der Pride-Demo in Istanbul (26.06.2021).

SDA/step

9 Kommentare
Sortieren nach:
    Herr_Maler

    Wenn man bedenkt dass Türken in Deutschland über 60% pro Erdogan sind, fragt man sich schon, was die in Deutschland überhaupt noch zu suchen haben. Da kann man noch lange warten und hoffen, dass die sich an unser Rechtssystem und Demokratieverständnis anpassen. Hoffe in der Schweiz ist das anders. Erdogan kann vor allem Dank den Ausland-Türken seine Macht behalten.