Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Marjorie Taylor GreeneTrump-Anhängerin entschuldigt sich für Holocaust-Vergleich

«Mein Vater hat mir beigebracht, dass man, wenn man einen Fehler macht, diesen eingestehen sollte»: Marjorie Taylor Greene entschuldigt sich in Washington. (14. Juni 2021)
«Es gibt keinen Vergleich zum Holocaust und es gibt Worte, die ich gesagt habe, und Bemerkungen, die ich gemacht habe, von denen ich weiss, dass sie beleidigend sind, und dafür möchte ich mich entschuldigen», sagt Greene.
Die Trump-Anhängerin hat zuvor die Corona-Schutzmassnahmen mit der Judenverfolgung verglichen.
1 / 3
Weiter nach der Werbung

Greene hält an Kritik fest

SDA/chk