Zum Hauptinhalt springen

Tageskommentar zur Messe SchweizTotengräber vergisst man nicht

Wandel gehört zur Wirtschaft, aber wer zu viele Fehler begeht, schadet seinem guten Ruf.

Art Basel 2018 – Barbara Kruger am Stand der Galerie Sprüth Magers, Berlin
Art Basel 2018 – Barbara Kruger am Stand der Galerie Sprüth Magers, Berlin
Foto: Doris Fanconi

Um die vorletzte Jahrhundertwende war die Firma Bally der grösste Schuhhersteller der Welt. 7000 Paar Schuhe pro Tage wurden in der Fabrik in Schönenwerd produziert. Heute ist Bally Geschichte. Der Stolz einer ganzen Region: verblasst. Der gute Name: Legende.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.