Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Impfung per BlasrohrBasler Tierarzt trickst «Impfskeptiker» aus

Der Zootierarzt schreitet mit seinem Blasrohr zur Tat.
Weiter nach der Werbung
Die Wildhunde sind kaum von einander unterscheidbar. Deshalb braucht es für sie eine spezielle Impfung.

Paintball-Impfung

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Mick Brisgau

    Vielleicht findet Frau Sambar diese Schlagzeile originell. Ich finde es ziemlich daneben in Coronazeiten solche Schlagzeilen zu bringen. Aber es geht ja in den Medien in erster Linie darum, wahrgenommen zu werden: Wir haben registiriert das laut schreien wichtiger ist als (kein) Inhalt. Zootiere als Impfskeptiker zu bezeichen ist ganz einfach nicht richtig. Das merkt jeder halbwegs vernünftige Mensch und auch als Scherz ist das Ganze maximal halbwegs gelungen.