Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach Mord in BinningenTherapie erfolglos: 46-jähriger Gewalttäter wird verwahrt

Das Kantonsgericht Baselland verurteilte den Mann 2005 wegen versuchter vorsätzlicher Tötung und versuchter schwerer Körperverletzung zu acht Jahren Zuchthaus. Jetzt wird er endgültig verwahrt.
Weiter nach der Werbung

Schwere Vorstrafe

bwi/SDA

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Hanna Urech

    Es ist sicher einfach, jetzt zu sagen: War vergebens. - Was mich stört, ist, dass mir wenigstens nicht klar ist, warum gewisse Straftaten - wo zwar keiner tot, dafür lebenslang geschädigt ist, wie bei schwerem Missbrauch, Pädophilie, nie solche harten Urteile gesprochen werden. - Aber bei physischer Gewalt dann schon. Eine Verwahrung hat für mich etwas sehr Schweres. Und Frau Haas nicht das leicht, und weiss es - ich möchte nicht darüber entscheiden.