Zum Hauptinhalt springen

Missbrauchsskandal in FrankreichTausende Opfer erheben ihre Stimme

Der Jurist und Politiker Olivier Duhamel steht im Zentrum des jüngsten Missbrauchsskandals in Frankreich. Das Graffito in Paris heisst übersetzt: «Duhamel und die anderen, ihr werdet niemals Frieden finden.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.