Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pas de cinq – im MaximumTanzen mit angezogener Handbremse

Mit Mundschutz und mit grossem Abstand: So trainieren Stefanie Pechtl und ihre Kolleginnen und Kollegen vom Basler Ballett derzeit.

Tanzen zwischen Sofa und Couchtisch

Wir sind Künstler und finden kreative Wege.

Richard Wherlock, Ballettdirektor Basler Ballett
Das Ensemble des Basler Balletts ist derzeit nur im Übungsraum aktiv. Die Bühnenpräsenz fehlt den Künstlerinnen und Künstlern.
Wegen des Coronavirus müssen die Tanzflächen regelmässig geputzt werden.

Bühnenpräsenz schmerzlich vermisst