Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Meinung zum Islam in Afghanistan Taliban können die Zukunft nicht gestalten

Frauen sollen in Afghanistan künftig nicht mehr studieren dürfen. An dieser Kabuler Privatuniversität lernten sie Anfang September zusammen mit Männern.
Weiter nach der Werbung

Viele Taliban kennen den Koran gar nicht. Sie können kaum Arabisch.

Die Mullahs wollen Frauen wieder als einzige Aufgabe das Kinderkriegen zuteilen.

Gesellschaftlicher Rückwärtsgang

51 Kommentare
Sortieren nach:
    Robert Walpole

    Es muss als verwegen bezeichnet werden, die Zukunft Afghanistans deuten zu wollen. Alles ist möglich, aber auch das Gegenteil.

    Diese komplexe Stammesgesellschaft erschliesst sich westlichen Analysen und Voraussagen nicht. Abgesehen davon, dass 40 Millionen Einwohner für ein Land ohne Strukturen und modernen Arbeitsplätzen ein Mühlstein am Hals der Entwicklung sind. Die Bevölkerung ist das Einzige, das wächst. Und das viel zu schnell. Das Grundproblem wird also grösser und nicht kleiner.