Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

1,1 Mrd. Dollar HalbjahresverlustCorona-Krise brockt Swiss Re Milliardenverlust ein

Das Logo von Swiss Re am Hauptsitz in Zürich.
Weiter nach der Werbung

Sach-Rückversicherung am härtesten getroffen.

Erstversicherungsgeschäft verkleinert Verlust

Verkauf von ReAssure stärkt Kapitalpolster

Zuversichtlicher Ausblick

SDA

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Klicker Anlaufstelle

    "Das Erstversicherungsgeschäft von Grossunternehmen (Corso) musste Coronaschäden von 485 Milliarden Dollar schultern".

    Die Schülterchen von SwissRe stemmen vielleicht einige Hundert Millionen, jedoch sicher nicht einige hundert Milliarden.