Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Letzter Präsident der ApartheidSüdafrikas ehemaliges Staatsoberhaupt de Klerk ist tot

Frederik Willem de Klerk mit seiner Gattin Elita anlässlich den offiziellen Trauerfeierlichkeiten von Nelson Mandela in Johannesburg.
Weiter nach der Werbung
Zu seinem 70. Geburtstag im Jahre 2006 erwiesen Nelson Mandela (l.) und der anglikanische Erzbischof Desmond Tutu (m.) De Klerk die Ehre.

SDA/fal

9 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Schöchlin

    Es ist nicht zu glauben, da wird De Klerk als grosser Staatsmann in den Kommentaren angepriesen, dabei war er während Jahrzehnten ein 100%iger Verfechter des rassistischen, faschistischen Regimes in Südafrika. Er hat nur einfach die Zeichen der Zeit erkannt und gemerkt, dass die ANC immer stärker wird und über kurz oder lang die Macht in ihrem Land ergreifen wird. De Klerk war aber als Bure immer ein Rassist und Faschist.