Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Gesetzesänderung durch PutinStrafen für Demonstranten in Russland verschärft

10’000 Menschen wurden bei Pro-Nawalny-Protesten verhaftet: Ein Demonstrant wehrt sich gegen seine Festnahme in Moskau. (23. Januar 2021)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Höhere Geldstrafen für Facebook und Twitter

AFP

34 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas Meier

    Mit diesem Schritt macht sich Putin bei Rechtspopulisten unsterblich.

    Denn die Rechten geniessen zwar ihre uneingeschränkte Freiheit - wozu auch das Demonstrationsrecht gehört - anderen Menschen jedoch wollen sie das nicht zugestehen.

    Es bestätigt sich immer mehr, das der Kommunismus und der Rechtspopulismus kaum zu unterscheiden ist. Hüben wie drüben folgen Verbote auf Verbote - die gelten natürlich nur für andere..........