Autor:: Thomas Schifferle


News

Gegen YB triumphiert der FCZ nur im Cup – auch heute?

In der Liga hat der FCZ gegen YB seit fünf Jahren nicht mehr gewonnen. Was ihm für den Cup-Achtelfinal Hoffnung machen kann, sind seine jüngsten Siege. Mehr...

Puzzlen mit Petkovic

In Dänemark darf die Schweiz auf keinen Fall verlieren, um ihre gute Ausgangslage nicht unnötig zu gefährden. Mehr...

Unter Druck: Das Nationalteam vor wichtigen Spielen

Die Schweiz braucht in den EM-Qualifikationsspielen gegen Dänemark und Irland mindestens vier Punkte. Mehr...

Die wundersame Wende von GC

Die Grasshoppers stehen beim Spiel in Kriens eine Stunde lang neben sich – und gewinnen dank eines Treffers von Allen Nije doch noch 2:1. Mehr...

GC freut sich auf Fredy Bickel

Der Club aus der Challenge League bestätigt die Verpflichtung von Bickel als neuem Geschäftsführer. Mehr...

Liveberichte

Nur 4:0 statt ein Kantersieg

Trotz 39:2 Schüssen und 22:0 Cornern gelingen den Schweizern gegen Gibraltar lediglich vier Tore – eine gute Nachricht kommt aus Georgien, wo Dänemark wichtige Punkte verliert. Mehr...

«Merci beaucoup!»: So lief die Wahl von Infantino

Gianni Infantino ist neuer Fifa-Präsident, gewählt in einer spannenden Wahl. baz.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Blatter beseelt: «Geniesst das Leben!»

Der Fifa-Kongress bestätigte Sepp Blatter als Präsident – der Walliser bleibt bis 2019 Chef des Weltverbandes. Das Protokoll des Tages. Mehr...

Emotionslos zu drei Punkten

4:0 in San Marino – die Schweizer erfüllen an einem surrealen Abend in der EM-Qualifikation ihre Pflicht. Mehr...

Vorschau

Favres Not und Glück

Der Coach kann froh sein, dass Dortmund keinen geeigneten Ersatz für ihn hat. Mehr...

Bochum, das Herz tief im Westen

Wenn heute die neue Saison beginnt, ist der VfL einer der Farbtupfer. Mehr...

«In Algerien ist es wie bei Constantin»

Vor dem Afrika-Cup-Final Algeriens am Freitagabend gegen Senegal erklärt Servettes Trainer Alain Geiger das Land, in dem er arbeitete. Mehr...

Xhaka ist auf dem Weg zum nächsten Meilenstein

Heute beginnen mit dem Final der Europa League zwischen Arsenal und Chelsea (21 Uhr) die Festspiele des englischen Fussballs. Mit Granit Xhaka ist ein Schweizer mittendrin. Mehr...

Rechnen bitte – so fährt die Nati an die WM

Das 3:0 in Lettland bedeutet für die Schweiz, dass sie mit Remis gegen Ungarn und Portugal im Turnier bleibt. Mehr...

Matchberichte

Das grosse Goodbye des Eden Hazard

Der Meisterdribbler führt Chelsea zum 4:1 im Final gegen Arsenal – und steht vor dem Wechsel zu Real Madrid. Mehr...

Petkovics Analyse ist so blamabel wie der Auftritt des Teams

0:1 gegen Katar – die Schweiz tritt hochnäsig auf und verliert verdient. Mehr...

Ein paar schöne Worte reichen dem FCZ nicht

Debütant Ludovic Magnin sucht das Gute am 0:1. Dabei zeigte der FC Zürich auch unter dem neuen Trainer ein Spiel voller Knorz und Ideenlosigkeit. Mehr...

Triumph in der 94. Minute

Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft ringt Slowenien in einem verrückten Spiel nach 0:2-Rückstand nieder. Die EM ist zum Greifen nah. Mehr...

Mit Eifer, aber ohne Erfolg

Der FCZ verlor auch gegen YB 0:1 und blieb damit im neunten Heimspiel in Folge sieglos. Mehr...

Interview

«Ich hatte immer das Gefühl: Irgendetwas ist kaputt»

Interview Marco Schönbächler hat zu alter Stärke zurückgefunden und steht für den jüngsten Aufschwung des FC Zürich. Mehr...

«Einmal, zweimal die Woche nehme ich Gesangsunterricht»

Interview Wie schafft es der Nati-Goalie jahrelang die Nummer 1 zu sein? Yann Sommer über seine Kreativität und die verpatzte Partie gegen Dänemark. Mehr...

«Ich habe gelernt, mich durchzubeissen»

Vor dem Bundesliga-Start spricht Wolfsburgs Admir Mehmedi über den Abstecher in die Ukraine, den Umgang mit Geld und Ratschläge des Vaters. Mehr...

«Was sind das für Menschen, die einem den Tod wünschen?»

Der Spitzenschiedsrichter Alain Bieri erhielt in diesem Frühjahr eine Morddrohung – im Interview erklärt er, wie er damit umgeht. Und ob er solche Nachrichten überhaupt liest. Mehr...

«Im Badezimmer kannst du dich nicht mehr verstecken»

Interview Während seiner Zeit bei Chelsea gehörte Didier Drogba zu den besten Stürmern der Welt – heute versucht er mit seiner Stiftung die Not der Menschen in der Elfenbeinküste zu lindern. Mehr...

Hintergrund

Liverpool auf dem Trampolin

Im Frühjahr dominierten vier englische Clubs die europäischen Wettbewerbe – von ihnen ist jetzt niemand besser in Form als der Sieger der Champions League. Mehr...

Begegnungen mit Köbi Kuhn

Neun Episoden aus dem Leben des verstorbenen Zürchers. Von der Nacht in Istanbul bis hin zum Stammplatz in Uitikon-Waldegg. Mehr...

Mit Fuchs, Katze und dem Geist der Samurai

Die Viertelfinals der Rugby-WM vom Wochenende bieten Sport auf höchstem Niveau, besondere Brisanz und spezielle Figuren. Mehr...

Er muss es heute gegen Irland richten

Granit Xhaka steht bei Arsenal unter Dauerbeschuss – wegen Fouls und Fehlern. In der EM-Qualifikation heute Abend kann sich der Nati-Schlüsselspieler nichts leisten. Mehr...

Wer ist besser als Lichtsteiner? Und wie sehr braucht es Shaqiri?

10 Fragen zum Schweizer Nationalteam vor dem Länderspiel heute um 18 Uhr in Dänemark. Mehr...

Meinung

Wieso hat die Schweiz so viele gute Torhüter?

Kolumne In dieser Rubrik beantworten unsere Redaktorinnen und Redaktoren häufig gegoogelte Fragen. Mehr...

Zu erfolgreich für die grossen Gefühle

Analyse Die Schweiz fährt an die EM – trotzdem dreht sich beim Verband viel um die Frage, ob er mit Vladimir Petkovic weitermachen soll. Mehr...

Für Granit Xhaka gilt: Bloss weg hier!

Die Kritik an Granit Xhaka findet einen neuen Tiefpunkt, als er sich von Pfiffen der eigenen Fans provozieren lässt. Der Eklat zeigt, dass er Arsenal verlassen muss. Mehr...

Versöhnung mit Shaqiri – zum Wohl der Sache

Kommentar Die Rückkehr Xherdan Shaqiris zum Nationalteam zeigt, was Coach Vladimir Petkovic zuletzt versäumt hat. Mehr...

Shaqiri in der Zwickmühle

Analyse Obwohl er in Irland fehlte, ist Xherdan Shaqiri bei der Schweiz ein besonderes Thema – Granit Xhaka zwingt seinen Teamkollegen mit einer Äusserung dazu, sich im Nationalteam zu erklären. Mehr...

Service

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...


Gegen YB triumphiert der FCZ nur im Cup – auch heute?

In der Liga hat der FCZ gegen YB seit fünf Jahren nicht mehr gewonnen. Was ihm für den Cup-Achtelfinal Hoffnung machen kann, sind seine jüngsten Siege. Mehr...

Puzzlen mit Petkovic

In Dänemark darf die Schweiz auf keinen Fall verlieren, um ihre gute Ausgangslage nicht unnötig zu gefährden. Mehr...

Unter Druck: Das Nationalteam vor wichtigen Spielen

Die Schweiz braucht in den EM-Qualifikationsspielen gegen Dänemark und Irland mindestens vier Punkte. Mehr...

Die wundersame Wende von GC

Die Grasshoppers stehen beim Spiel in Kriens eine Stunde lang neben sich – und gewinnen dank eines Treffers von Allen Nije doch noch 2:1. Mehr...

GC freut sich auf Fredy Bickel

Der Club aus der Challenge League bestätigt die Verpflichtung von Bickel als neuem Geschäftsführer. Mehr...

Der Appell von Yann Sommer

Der Goalie fordert vor dem Qualifikationsspiel gegen Gibraltar, dass die Schweiz sich wieder hinter ihrer Nationalmannschaft vereint. Mehr...

Wer braucht denn Neymar?

Trotz horrender Kosten bieten Barcelona und Real um Neymar – an ihm entzündet sich die alte Rivalität wieder. Mehr...

Monopoly in der Premier League

Bevor am Freitag die Saison beginnt, ging es auf dem englischen Transfermarkt nochmals hoch zu. Mehr...

Wo der Präsident in die Eistonne springen will

In Deutschland wird die Saison 2019/20 mit der 1. Cuprunde lanciert – es ist der grosse Festtag für kleine Vereine wie Delmenhorst, Uerdingen und Cottbus. Mehr...

Er regiert wie ein Sonnenkönig

In den ersten drei Jahren hat Gianni Infantino vor allem gezeigt, nicht besser als sein Vorgänger Sepp Blatter zu sein. Trotzdem wird er als Fifa-Präsident bestätigt. Mehr...

Das Warten auf Lichtsteiners Pension

Vor dem Final Four in Portugal drückt sich Petkovic vor einem klaren Wort. Mehr...

Das Spiel um 220 Millionen

Derby County und Aston Villa spielen am Montag um den letzten Platz in der Premier League. Es geht um viel Geld. Mehr...

Forfait-Niederlage, Busse und zwei Geisterspiele

Video Die «Schande von Luzern» hat weitere Konsequenzen für die Grasshoppers. Mehr...

Reaktionen: «Ein rabenschwarzer Tag für GC und für den Fussball»

Video Trainer Uli Forte und sein Club verurteilen das Verhalten einer Gruppe von GC-Chaoten. Mehr...

Das Wunder von Liverpool ist perfekt

Video Nach dem 0:3 im Camp Nou reagiert Liverpool und siegt im Rückspiel gegen Barcelona 4:0 – dank je zwei Toren von Origi und Wijnaldum stehen die Reds im Final der Champions League. Mehr...

Nur 4:0 statt ein Kantersieg

Trotz 39:2 Schüssen und 22:0 Cornern gelingen den Schweizern gegen Gibraltar lediglich vier Tore – eine gute Nachricht kommt aus Georgien, wo Dänemark wichtige Punkte verliert. Mehr...

«Merci beaucoup!»: So lief die Wahl von Infantino

Gianni Infantino ist neuer Fifa-Präsident, gewählt in einer spannenden Wahl. baz.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Blatter beseelt: «Geniesst das Leben!»

Der Fifa-Kongress bestätigte Sepp Blatter als Präsident – der Walliser bleibt bis 2019 Chef des Weltverbandes. Das Protokoll des Tages. Mehr...

Emotionslos zu drei Punkten

4:0 in San Marino – die Schweizer erfüllen an einem surrealen Abend in der EM-Qualifikation ihre Pflicht. Mehr...

Favres Not und Glück

Der Coach kann froh sein, dass Dortmund keinen geeigneten Ersatz für ihn hat. Mehr...

Bochum, das Herz tief im Westen

Wenn heute die neue Saison beginnt, ist der VfL einer der Farbtupfer. Mehr...

«In Algerien ist es wie bei Constantin»

Vor dem Afrika-Cup-Final Algeriens am Freitagabend gegen Senegal erklärt Servettes Trainer Alain Geiger das Land, in dem er arbeitete. Mehr...

Xhaka ist auf dem Weg zum nächsten Meilenstein

Heute beginnen mit dem Final der Europa League zwischen Arsenal und Chelsea (21 Uhr) die Festspiele des englischen Fussballs. Mit Granit Xhaka ist ein Schweizer mittendrin. Mehr...

Rechnen bitte – so fährt die Nati an die WM

Das 3:0 in Lettland bedeutet für die Schweiz, dass sie mit Remis gegen Ungarn und Portugal im Turnier bleibt. Mehr...

Krake und Küken statt Ronaldo

EM-Gastgeber Frankreich hat zwar noch keinen neuen Weltstar, ist aber auf bestem Weg ist, gleich zwei Ausnahmespieler auszubilden. Mehr...

Die grosse Prüfung

Infografik Der Achtelfinal gegen Polen wird wichtige Antworten liefern, wie gut diese Nationalmannschaft wirklich ist und wie sehr Vladimir Petkovic als Coach an Ansehen gewinnen kann. Mehr...

Der weise Alte

Valon Behrami fühlt sich im Nationalteam so wohl wie nie zuvor und spielt mit 31 Jahren sein bestes Turnier. Mehr...

Sieg vor Schönheit

In St. Gallen möchte Vladimir Petkovic heute Abend gegen Litauen einen lustvollen Schweizer Auftritt sehen. Dabei zählt nach dem Fehlstart in die EM-Qualifikation nur eines: die drei Punkte. Mehr...

«Siegen und überzeugen»

San Marino ist der Schwächste der Kleinen im Weltfussball, aber es pocht auf sein Recht, gegen die grossen Teams spielen zu dürfen. Mehr...

Der 400-Millionen-Sturm und Bulat im Grossformat

Heute startet die Champions League in ihre 22. Saison – ein Blick von Liverpool bis in die Geldkoffer der Uefa. Mehr...

So will Hitzfeld die Franzosen-Maschine bremsen

Gegen Frankreich können sich die Schweizer nicht mehr so viele Fehler erlauben wie gegen Ecuador. Coach Didier Deschamps drängt die Schweiz in die Rolle des Favoriten. Hitzfeld reagiert darauf selbstbewusst. Mehr...

Ein Spiel um 3,5 Millionen Franken

Für GC geht es heute Abend gegen Lyon in der Qualifikation zur Champions League um sehr viel. Auch um Geld, das die Zürcher «verdammt gut gebrauchen könnten», wie Trainer Skibbe sagt. Mehr...

Der budgetierte Sieg

Die Schweiz ist heute gegen Zypern Favorit wie 2008, als Ottmar Hitzfelds grosse Spielersuche begann. Mehr...

Basels Freude und der Glaube an ein Wunder

Der FC Basel muss heute Abend bei Chelsea ein 1:2 aus dem Hinspiel wettmachen, um den Final in der Europa League zu erreichen. Mehr...

Das grosse Goodbye des Eden Hazard

Der Meisterdribbler führt Chelsea zum 4:1 im Final gegen Arsenal – und steht vor dem Wechsel zu Real Madrid. Mehr...

Petkovics Analyse ist so blamabel wie der Auftritt des Teams

0:1 gegen Katar – die Schweiz tritt hochnäsig auf und verliert verdient. Mehr...

Ein paar schöne Worte reichen dem FCZ nicht

Debütant Ludovic Magnin sucht das Gute am 0:1. Dabei zeigte der FC Zürich auch unter dem neuen Trainer ein Spiel voller Knorz und Ideenlosigkeit. Mehr...

Triumph in der 94. Minute

Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft ringt Slowenien in einem verrückten Spiel nach 0:2-Rückstand nieder. Die EM ist zum Greifen nah. Mehr...

Mit Eifer, aber ohne Erfolg

Der FCZ verlor auch gegen YB 0:1 und blieb damit im neunten Heimspiel in Folge sieglos. Mehr...

Zürcher Depression

Wieder kein Tor, wieder ein 0:1 – ein schwacher FCZ unterliegt Sion im Cup-Halbfinal. Mehr...

Unspektakulär, aber ungefährdet

Das 3:0 gegen Estland war die Folge eines seriösen Auftritts der Schweizer. Damit sind sie in der EM-Qualifikation endgültig wieder auf Kurs. Mehr...

Ein üppiger Lohn für den FCZ

Francisco Rodriguez sorgte in der Verlängerung für das 1:0 gegen GC und den Einzug in den Cup-Halbfinal. Dort trifft der FCZ auf Sion. Mehr...

YB, plötzlich wieder ein Spitzenteam

Ein Tor reichte gegen ein harmloses GC zum fünften Sieg in Folge für die Young Boys. Mehr...

Ein weiterer Denkzettel fürs Schweizer Nationalteam

Wie gegen England zahlte die Schweiz auch beim 0:1 in Slowenien für ihre Versäumnisse einen hohen Preis. Mehr...

Eine FCZ-Niederlage als Kunststück

1:2 statt 4:1 oder 5:1 – der FC Zürich brachte es gegen die Young Boys fertig, trotz totaler Dominanz zu verlieren. Mehr...

Ein nächstes Lehrstück

GC verlor das Playoff-Hinspiel zur Europa League gegen Brügge mit 1:2. Und war damit noch ganz gut bedient. Mehr...

Ein WM-Test der Bestätigungen

Das 1:0 gegen Jamaika zeigt, dass sich die Schweizer WM-Mannschaft weitgehend von selbst aufstellt. Torschütze Josip Drmic nimmt im Video Stellung. Mehr...

Der wundersame Basler Streich

Basel feiert zum Champions-League-Auftakt einen der grössten Siege seiner Geschichte. Die umjubelten Torschützen gegen Chelsea heissen Salah und Streller. Mehr...

Nur ein kleiner Schritt fehlt noch

Hintergrund Die Schweiz besteht den Charaktertest in Oslo und braucht nach dem 2:0 gegen Norwegen noch zwei Punkte, um das WM-Ticket sicher in der Tasche zu haben. Mehr...

«Ich hatte immer das Gefühl: Irgendetwas ist kaputt»

Interview Marco Schönbächler hat zu alter Stärke zurückgefunden und steht für den jüngsten Aufschwung des FC Zürich. Mehr...

«Einmal, zweimal die Woche nehme ich Gesangsunterricht»

Interview Wie schafft es der Nati-Goalie jahrelang die Nummer 1 zu sein? Yann Sommer über seine Kreativität und die verpatzte Partie gegen Dänemark. Mehr...

«Ich habe gelernt, mich durchzubeissen»

Vor dem Bundesliga-Start spricht Wolfsburgs Admir Mehmedi über den Abstecher in die Ukraine, den Umgang mit Geld und Ratschläge des Vaters. Mehr...

«Was sind das für Menschen, die einem den Tod wünschen?»

Der Spitzenschiedsrichter Alain Bieri erhielt in diesem Frühjahr eine Morddrohung – im Interview erklärt er, wie er damit umgeht. Und ob er solche Nachrichten überhaupt liest. Mehr...

«Im Badezimmer kannst du dich nicht mehr verstecken»

Interview Während seiner Zeit bei Chelsea gehörte Didier Drogba zu den besten Stürmern der Welt – heute versucht er mit seiner Stiftung die Not der Menschen in der Elfenbeinküste zu lindern. Mehr...

«Für Roman Bürki ist es brutal»

SonntagsZeitung Patrick Foletti ist Goalietrainer der Nationalmannschaft und erklärt, wieso die Schweiz derart viele gute Torhüter hat. Mehr...

«Ich habe oft erlebt, dass ein Spieler dem anderen eine Ohrfeige gab»

Interview Reibereien gehören für Thorsten Fink zum Fussball. Als Trainer fühlt er sich bei den Grasshoppers bestens aufgehoben. Mehr...

«Er ist für mich überbezahlt»

Interview Der frühere Nationalcoach Ottmar Hitzfeld spricht über die Zukunft des Schweizer Fussballs und sagt, was er von der EM und gewissen Millionentransfers hält. Mehr...

«Frankreichs grösster Gegner ist Frankreich»

Interview Alain Giresse, 1984 Europameister mit Frankreich, ist vom aktuellen Team noch nicht begeistert und setzt sich für seinen Freund Michel Platini ein Mehr...

«Shaqiri ist bisher ungenügend»

Interview Ex-Nationalspieler Stéphane Henchoz kritisiert die rechte Seite, verteidigt Haris Seferovic und sagt, warum die Schweiz noch eine gute EM spielen wird. Mehr...

«Ihn verletzt Kritik, er funktioniert einfach so»

Interview Das Nationalteam tut sich schwer, in der Schweiz das EM-Feuer zu entfachen. Das liegt auch an Trainer Vladimir Petkovic. Sein Chef Peter Stadelmann findet das unfair. Mehr...

«Wir gehören zu den zehn Besten in Europa»

Interview Dortmunds Chef Watzke spricht vor dem heutigen Spitzenkampf gegen Bayern München über die Kräfteverhältnisse in der Bundesliga und im internationalen Fussball. Mehr...

«Darum müssen einige die Verantwortung übernehmen»

Der Walliser Gianni Infantino erklärt im Interview, weshalb er Fifa-Präsident werden will – und schafft sofort Transparenz. Mehr...

«Ich muss hungrig sein wie die Spieler»

Trainer Pierluigi Tami steht bei GC dafür ein, dass ihm ein 5:3 lieber ist als ein 1:0. Er will seinen Spielern die Offensivstärke nicht nehmen und erklärt, wieso er keinen langfristigen Vertrag braucht, um gut arbeiten zu können. Mehr...

«Shaqiri ist nur wegen des Geldes in Stoke»

Interview England-Kenner Stéphane Henchoz wirft einen ebenso kritischen wie leidenschaftlichen Blick auf die Auswüchse in der Premier League. Mehr...

Liverpool auf dem Trampolin

Im Frühjahr dominierten vier englische Clubs die europäischen Wettbewerbe – von ihnen ist jetzt niemand besser in Form als der Sieger der Champions League. Mehr...

Begegnungen mit Köbi Kuhn

Neun Episoden aus dem Leben des verstorbenen Zürchers. Von der Nacht in Istanbul bis hin zum Stammplatz in Uitikon-Waldegg. Mehr...

Mit Fuchs, Katze und dem Geist der Samurai

Die Viertelfinals der Rugby-WM vom Wochenende bieten Sport auf höchstem Niveau, besondere Brisanz und spezielle Figuren. Mehr...

Er muss es heute gegen Irland richten

Granit Xhaka steht bei Arsenal unter Dauerbeschuss – wegen Fouls und Fehlern. In der EM-Qualifikation heute Abend kann sich der Nati-Schlüsselspieler nichts leisten. Mehr...

Wer ist besser als Lichtsteiner? Und wie sehr braucht es Shaqiri?

10 Fragen zum Schweizer Nationalteam vor dem Länderspiel heute um 18 Uhr in Dänemark. Mehr...

Die Petkovic-Frage

Bevor in Dänemark der Endspurt in der EM-Quali beginnt, hängt auch dieses Thema in der Luft: Soll es ab Sommer 2020 mit Petkovic weitergehen? Mehr...

Die Familie der Hünen

Bei einem Spiel von Rugbymeister GC zeigt sich, wie entspannt es bei einem Randsport zu- und hergeht. Mehr...

Und sie malen rosarot

Vladimir Petkovic holt Captain Stephan Lichtsteiner für die nächsten beiden Spiele in der EM-Qualifikation zurück und gibt eine Liebeserklärung an Xherdan Shaqiri ab. Mehr...

Als es Bomben hagelte

Die Rugby-Rivalität zwischen Neuseeland und Südafrika ist 100 Jahre alt. Heute prallen die Gegner an der WM in Japan aufeinander. Mehr...

Jetzt jagen Messi und Ronaldo die Milliarden

Für die grossen europäischen Vereine geht es mit der Champions League ab Dienstag um viel Prestige und um noch viel mehr Geld. Mehr...

Er rennt bis zu 35 km/h schnell

Denis Zakaria steht für eine jüngere und afrikanischere Nati. Sein Kindheitstraum: Für den FC Barcelona spielen. Mehr...

Keine Werbung für den Schweizer Cup

Der Fussballverband hat noch viel Arbeit vor sich, wenn der Wettbewerb wieder attraktiver werden soll. Mehr...

Der Trainer verdient 200 Franken, das Maskottchen erfand die Tochter

Winterthur erlebt mit der Faustball-WM die Festspiele einer Randsportart, in der die Schweiz zur Spitze gehört. Mehr...

Der Grosswildjäger

Porträt Mit seinen rassistischen Ausfälligkeiten hat Clemens Tönnies, der Präsident von Schalke 04, dem Club einen Bärendienst erwiesen. Mehr...

«Das kommt nicht von ungefähr»

Marco Reus, der Captain von Borussia Dortmund, ist in Deutschland zum Spieler des Jahres gewählt worden. Mehr...

Wieso hat die Schweiz so viele gute Torhüter?

Kolumne In dieser Rubrik beantworten unsere Redaktorinnen und Redaktoren häufig gegoogelte Fragen. Mehr...

Zu erfolgreich für die grossen Gefühle

Analyse Die Schweiz fährt an die EM – trotzdem dreht sich beim Verband viel um die Frage, ob er mit Vladimir Petkovic weitermachen soll. Mehr...

Für Granit Xhaka gilt: Bloss weg hier!

Die Kritik an Granit Xhaka findet einen neuen Tiefpunkt, als er sich von Pfiffen der eigenen Fans provozieren lässt. Der Eklat zeigt, dass er Arsenal verlassen muss. Mehr...

Versöhnung mit Shaqiri – zum Wohl der Sache

Kommentar Die Rückkehr Xherdan Shaqiris zum Nationalteam zeigt, was Coach Vladimir Petkovic zuletzt versäumt hat. Mehr...

Shaqiri in der Zwickmühle

Analyse Obwohl er in Irland fehlte, ist Xherdan Shaqiri bei der Schweiz ein besonderes Thema – Granit Xhaka zwingt seinen Teamkollegen mit einer Äusserung dazu, sich im Nationalteam zu erklären. Mehr...

Shaqiri und seine mentalen Probleme

Analyse Der Verband kommuniziert im Fall des Schlüsselspielers erneut schwach. Shaqiri fühlt sich offenbar nicht bereit, für die Schweiz zu spielen. Mehr...

Weniger Klamauk, bitte!

Analyse Die Young Boys sind als Meister auch vor der neuen Saison das Vorbild dafür, was mit seriöser Arbeit zu erreichen ist – in ihrem Rücken kündet sich erneut ein Jekami an. Mehr...

Vor lauter Verblendung in den Abgrund gestürzt

Analyse Der tiefe Fall der Grasshoppers ist die Folge einer langjährigen Misswirtschaft. Mehr...

Beschämende Bilder, die für den Zerfall von GC stehen

Leitartikel Die Grasshoppers steigen aus der Super League ab und tun das unter unwürdigen Umständen – ein paar Dutzend erniedrigen in Luzern die eigenen Spieler und erzwingen den Abbruch. Mehr...

Die Hoffnung lebt

Kommentar Die Schweiz beendet das Jahr mit einem Exploit gegen Belgien – und zeigt die Leidenschaft, die ihr an grossen Turnieren bislang fehlte. Mehr...

Eine eindrückliche Botschaft

Kommentar Die gesamte Nationalmannschaft, alle Spieler, Funktionäre und Betreuer, traten an einem Medientermin auf, um zu zeigen: Ja, wir sind stolz, die Schweiz zu vertreten. Mehr...

Nur Koller kann Streller retten

Kommentar Es gab nur ihn: Marcel Koller muss die Steine wegräumen, die ihm eine überforderte Vereinsführung in den Weg gelegt hat. Mehr...

Analyse: Das Endspiel für eine Generation

Nur mit einem Sieg können die Schweizer beweisen, dass sie so gut sind, wie sie selbst denken. Mehr...

GC ohne Plan – doch Fink redet den Auftritt schön

Analyse Der Trainer sieht seinen Club vor einer grossen Zukunft. Dabei muss er froh sein, dass der Abstieg nur dank Lausanne so gut wie abgewendet ist. Mehr...

Nur noch absurd

Analyse Die 222'000'000 Euro Ablöse für Neymar zeigen einmal mehr, wie sehr der Fussball zum Monopoly verkommen ist. Mehr...

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region