Autor:: Liliane Minor

Liliane Minor (geb. 1970) studierte in Zürich Geschichte, Publizistik und politische Wissenschaften. Seit 1989 als Lokal- und Regionaljournalistin tätig. Von Juli 1997 bis Dezember 1998 Fahrradtour von Alaska nach Feuerland. Ab 1999 beim Tages Anzeiger im Ressort Kanton, Schwergewicht kantonale Politik, Gesellschaft und Gerichtsfälle.


News

Die Lüftungsklappe ist der Katze Tod

Mindestens fünf Katzen starben auf den Gewächshäusern eines Bauern aus dem Weinland. Das Bezirksgericht Andelfingen hat ihn nun vom Vorwurf der Tierquälerei freigesprochen. Mehr...

Minderjährige Flüchtlinge: Was die Regierung nicht sagt

Der Zürcher Regierungsrat sieht keinen Anlass für Kritik an der Betreuung von minderjährigen Asylsuchenden. Mehr...

Nur 45 Franken Lohn pro Lektion trotz Uni-Ausbildung

Kursleiterinnen der Migros-Klubschule erheben happige Vorwürfe: «Wir werden ausgebeutet.» Was ist dran? Mehr...

Zum Schluss zwei Schlappen für Heiniger

Der Kantonsrat hat dem abtretenden Gesundheitsdirektor gestern gleich zweimal die Gefolgschaft verweigert. Mehr...

Wärmer als im Hitzejahr 2003

Rekordverdächtige Temperaturen und Bise: Warum im Kanton Zürich schon jetzt das Wasser knapp wird. Mehr...

Liveberichte

Carlos wütete und musste auf dem Boden schlafen

Keine Matratze, nur Wasser und Brot: Carlos erhob schwere Vorwürfe gegen die Justiz. Heute räumte Jacqueline Fehr Fehler ein. Carlos aber war auch extrem gewalttätig und renitent. Mehr...

Interview

«Nicht nur über Lärm diskutieren»

Der neue Flughafen-Chef Stephan Widrig sagt, wie er die Anwohner beruhigen will. Wo für ihn die Grenzen des Wachstums liegen. Und welche Chancen der Staatsvertrag mit Deutschland noch hat. Mehr...

«Ich habe noch 14 Monate meinen Lohn»

Martin Graf muss sich einen neuen Job suchen. Wie geht er das an? Und: Macht er weiter Politik? Der abgewählte Regierungsrat nimmt Stellung. Mehr...

«95 Prozent der Sozialhilfebezüger sind unverschuldet in Not»

Interview Gabriela Winkler, die Präsidentin der kantonalen Sozialkonferenz, über ihre erneute Kandidatur, Probleme der Sozialhilfe und wichtige Diskussionen, die nicht geführt werden. Mehr...

«Bin ich verantwortlich für Carlos' Schicksal? Gute Frage»

Interview Filmemacher Hanspeter Bäni hat die Diskussion über das Sondersetting für einen straffälligen Jugendlichen ausgelöst. Er erklärt, warum er mit einem zweiten Film nachdoppelt, der heute Abend zu sehen ist. Mehr...

«Gemeinden wollten alles selbst bestimmen»

Interview Der Gemeindepräsident von Rümlang, Thomas Hardegger, sieht die Zeit noch nicht reif für eine kantonale Kesb. Mehr...

Hintergrund

Richter rügt, Flughafen schmollt

Der Zürcher Airport wollte einen Richter in den Ausstand schicken, weil er zu kritisch sei. Ohne Erfolg. Mehr...

Wenn der Delta-Mann bei der Einvernahme mithört

Bei der Staatsanwaltschaft in Uster ist eine private Sicherheitsfirma für die Betreuung von Tatverdächtigen zuständig. Mehr...

Hier wird der Zürichsee angebohrt

Video Vor der Badi Mythenquai findet eine spektakuläre Probebohrung statt. Es sind Vorarbeiten für die ZKB-Seilbahn. Mehr...

Wie es nach dem Brand am Bahnhofplatz aussah

Reportage Mieter können nicht in ihre Geschäftsräume, Passanten suchen Durchgänge. Reportage aus der Sperrzone beim Zürcher Hauptbahnhof. Mehr...

Wenn eine Drohne ins Cabrio donnert

Video Spektakuläre Crashtests auf dem Flugplatz Dübendorf zeigen, welche Gefahren in der Mobilität der Zukunft liegen. Mehr...

Meinung

Deutschland ist nicht schuld

Kommentar Höhere Lärmgebühren für späte Flüge sind ein Schritt in die richtige Richtung. Mehr...

Lasst die Kinder wählen

Leitartikel Das Stimm- und Wahlalter 16 ist überfällig. Es gibt keine vernünftigen Gründe dagegen. Mehr...

Auch die Gemeinden sind in der Pflicht

Kommentar Die Kesb trifft keine Schuld am Tod der Kinder. Dennoch müssen die Behörden Lehren aus dem Fall Flaach ziehen. Mehr...

Halloween – gute Sache oder Ärgernis?

Pro & Kontra Nun verlangen die Kinder wieder Süsses und drohen mit Saurem. Was TA-Redaktoren von dem US-Brauch halten. Mehr...

Die Tücken des Fanseins

Kolumne Wer am Zurich Film Festival seinen Star von nahe sehen will, muss sich den richtigen Platz aussuchen. Mehr...

Service

Was Sie zu Hause für die Artenvielfalt tun können

In der Schweiz verschwinden Tiere und Pflanzen. Diese 6 Dinge kann jeder tun: in der Wohnung, im Garten oder auf dem Balkon. Mehr...

Das «Cognac-Alibi»

Immer wieder behaupten angetrunkene Automobilisten, sie hätten erst zu Hause zur Schnapsflasche gegriffen. Mit neusten Messmethoden können solche Notlügen entlarvt werden. Mehr...

Bildstrecken


Wer im Kantonsrat die Strippen zieht
Das «Tages-Anzeiger»-Ranking der Machtmenschen, Rhetoriker, Querköpfe und Schlaftabletten.


Die Lüftungsklappe ist der Katze Tod

Mindestens fünf Katzen starben auf den Gewächshäusern eines Bauern aus dem Weinland. Das Bezirksgericht Andelfingen hat ihn nun vom Vorwurf der Tierquälerei freigesprochen. Mehr...

Minderjährige Flüchtlinge: Was die Regierung nicht sagt

Der Zürcher Regierungsrat sieht keinen Anlass für Kritik an der Betreuung von minderjährigen Asylsuchenden. Mehr...

Nur 45 Franken Lohn pro Lektion trotz Uni-Ausbildung

Kursleiterinnen der Migros-Klubschule erheben happige Vorwürfe: «Wir werden ausgebeutet.» Was ist dran? Mehr...

Zum Schluss zwei Schlappen für Heiniger

Der Kantonsrat hat dem abtretenden Gesundheitsdirektor gestern gleich zweimal die Gefolgschaft verweigert. Mehr...

Wärmer als im Hitzejahr 2003

Rekordverdächtige Temperaturen und Bise: Warum im Kanton Zürich schon jetzt das Wasser knapp wird. Mehr...

Die Ruhe vor dem Trump

Ob der US-Präsident am Donnerstag nach Davos reist oder nicht – unter Flugzeugfans sorgt das so oder so für Aufregung. Am Flughafen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Mehr...

Mehr Freiheit für die Axpo, engere Zügel für die EKZ

Paradigmenwechsel im Schweizer Energiemarkt: Die Kantone wollen sich aus dem Verwaltungsrat der Axpo zurückziehen. Mehr...

«Die Kesb ist nicht schuld an der Tragödie»

Der Witwer der Frau, die 2015 in Flaach ZH die beiden gemeinsamen Kinder und später sich selbst getötet hat, stand vor Gericht. Er wurde wegen Betrugs und anderer Delikte verurteilt. Mehr...

Täter im Zolliker Familiendrama zu 20 Jahren verurteilt

Das Bezirksgericht Meilen verurteilt den 32-Jährigen, der seine Eltern brutal getötet hatte, wegen mehrfachen Mords. Dass er im Wahn gehandelt habe, glaubte ihm das Gericht nicht. Mehr...

Chronik eines verpfuschten Familienlebens

Der 32-jährige, der in Zollikon seine Eltern brutal getötet hat, soll in eine stationäre Therapie. Mehr...

Es gab kein Messer – Freispruch für Carlos

Die Aufnahme einer Überwachungskamera entlarvte die Drohung an der Langstrasse als erfunden. Mehr...

Es gab keinen Hinweis auf akute Gefahr

Die Mutter, die in Flaach ihre beiden Kinder getötet hat, hat mehr als einen Suizidversuch hinter sich. Dennoch galt sie offenbar nicht als akut gefährdet. Sie hinterliess ein Schreiben. Mehr...

Der Staatsvertrag zum Fluglärm ist kaum noch zu retten

Der Vertrag mit Deutschland ist nicht mehr rechtzeitig umsetzbar. Flughafenchef Stephan Widrig verlangt deshalb eine Fristverlängerung. Mehr...

Grosser Ärger, weil einer die falsche Taste drückte

Wegen eines Irrtums erlitten die Bürgerlichen heute im Zürcher Kantonsrat eine unerwartete Niederlage. Das wollten sie nicht auf sich sitzen lassen. Mehr...

Rassismusvorwurf: Ulrich Schlüer wird freigesprochen

Der Alt-SVP-Nationalrat ist vom Vorwurf der Rassendiskriminierung freigesprochen worden. Mehr...

Carlos wütete und musste auf dem Boden schlafen

Keine Matratze, nur Wasser und Brot: Carlos erhob schwere Vorwürfe gegen die Justiz. Heute räumte Jacqueline Fehr Fehler ein. Carlos aber war auch extrem gewalttätig und renitent. Mehr...

«Nicht nur über Lärm diskutieren»

Der neue Flughafen-Chef Stephan Widrig sagt, wie er die Anwohner beruhigen will. Wo für ihn die Grenzen des Wachstums liegen. Und welche Chancen der Staatsvertrag mit Deutschland noch hat. Mehr...

«Ich habe noch 14 Monate meinen Lohn»

Martin Graf muss sich einen neuen Job suchen. Wie geht er das an? Und: Macht er weiter Politik? Der abgewählte Regierungsrat nimmt Stellung. Mehr...

«95 Prozent der Sozialhilfebezüger sind unverschuldet in Not»

Interview Gabriela Winkler, die Präsidentin der kantonalen Sozialkonferenz, über ihre erneute Kandidatur, Probleme der Sozialhilfe und wichtige Diskussionen, die nicht geführt werden. Mehr...

«Bin ich verantwortlich für Carlos' Schicksal? Gute Frage»

Interview Filmemacher Hanspeter Bäni hat die Diskussion über das Sondersetting für einen straffälligen Jugendlichen ausgelöst. Er erklärt, warum er mit einem zweiten Film nachdoppelt, der heute Abend zu sehen ist. Mehr...

«Gemeinden wollten alles selbst bestimmen»

Interview Der Gemeindepräsident von Rümlang, Thomas Hardegger, sieht die Zeit noch nicht reif für eine kantonale Kesb. Mehr...

«Ein heller Wollmantel ist eine gute Alternative»

Wenn der Dresscode dunkle Kleidung verlangt: Tipps der Stilberaterin Claudia Fellmann, wie man trotz dunkler Kleidung gesehen wird. Mehr...

«In der Luft gibts nur mich und die Herausforderung»

Interview Christian «Chrigel» Maurer ist einer der weltweit besten Gleitschirmpiloten. Dass ihn kaum jemand kennt, stört ihn nicht. Mehr...

«Ohne meine anderen Kinder wäre ich heute tot»

Interview Vor acht Jahren verlor Annemarie Stalder ihren 16-jährigen Sohn Omar bei einem Raserunfall auf der Forch. In einem Buch beschreibt sie, wie sie danach die Kontrolle über sich selbst verlor. Mehr...

«Wie ich zu sterben habe, lasse ich mir nicht vorschreiben»

Ex-Swissair-Sprecherin Beatrice Tschanz engagiert sich als Exit-Mitglied im Komitee gegen die Sterbehilfe-Initiativen. Im Interview erklärt sie, warum. Mehr...

Richter rügt, Flughafen schmollt

Der Zürcher Airport wollte einen Richter in den Ausstand schicken, weil er zu kritisch sei. Ohne Erfolg. Mehr...

Wenn der Delta-Mann bei der Einvernahme mithört

Bei der Staatsanwaltschaft in Uster ist eine private Sicherheitsfirma für die Betreuung von Tatverdächtigen zuständig. Mehr...

Hier wird der Zürichsee angebohrt

Video Vor der Badi Mythenquai findet eine spektakuläre Probebohrung statt. Es sind Vorarbeiten für die ZKB-Seilbahn. Mehr...

Wie es nach dem Brand am Bahnhofplatz aussah

Reportage Mieter können nicht in ihre Geschäftsräume, Passanten suchen Durchgänge. Reportage aus der Sperrzone beim Zürcher Hauptbahnhof. Mehr...

Wenn eine Drohne ins Cabrio donnert

Video Spektakuläre Crashtests auf dem Flugplatz Dübendorf zeigen, welche Gefahren in der Mobilität der Zukunft liegen. Mehr...

2000 neue Bewohner, aber kein Schulhaus

Erstklässler aus einem neuen Zürcher Quartier müssen einen Kilometer zurücklegen – weil das Schulhaus erst in fünf Jahren steht. Mehr...

Wohnen gegen Vereinsamung und steigende Mietpreise

Yedidya (24) und Hermann (77) gründeten zusammen eine Generationen-WG. So funktioniert ihr Zusammenleben. Mehr...

Die Hölle hinter der perfekten Fassade

Porträt Adriana Schmid wuchs als Tochter einer Borderline-Mutter auf, die sie schikanierte und verprügelte. Es dauerte Jahre, bis sie das Trauma überwand. Nun will sie andere Betroffene unterstützen. Mehr...

Die schlimmsten Unfälle gab es mit harmlosen Gütern

Gefahrenguttransporte sind streng geregelt – und sehr sicher. Mehr...

Eine ganze Kindheit auf der Flucht vor der Mutter

Petra Brunner wurde als Kind von ihren Eltern misshandelt – und alle schauten weg. Noch heute fürchtet sie sich vor der Mutter und ist überzeugt: Eine Institution wie die Kindesschutzbehörde hätte sie gerettet. Mehr...

Die Zahlen hinter den Gebühren

Der Staat nimmt immer mehr aus Abgaben ein – weil die Nachfrage gross ist und die Bevölkerung wächst. Mehr...

Wenn Kinder mehr kosten, weil Mami einen Freund hat

Hintergrund Ziehen Alleinerziehende mit einem neuen Partner zusammen, drohen unliebsame finanzielle Folgen: Unter Umständen steigen die Kosten für Krippe und Hort drastisch. Mehr...

Der lauteste Fluglärmgegner geht selber auf die grosse Reise

Hintergrund Thomas Morf war die personifizierte Südschneise, nun packt er seine Sachen. Wem er sein lärmgeplagtes Haus überlässt und wohin es ihn zieht. Mehr...

Die Mühen des Anti-Gürber mit Carlos

Oberjugendanwalt Marcel Riesen ist in vielem das Gegenteil seines unkonventionellen Untergebenen Hansueli Gürber. Weil er den Straftäter Carlos wegsperren liess, steht er in der Kritik. Mehr...

Wenn das Tram lange läutet

Hintergrund Die Autos sind heute grösser, die Parkplätze jedoch nicht. Dies führt vor allem an der Talackerstrasse dazu, dass parkierte Autos immer wieder den Tramverkehr blockieren. Mehr...

Deutschland ist nicht schuld

Kommentar Höhere Lärmgebühren für späte Flüge sind ein Schritt in die richtige Richtung. Mehr...

Lasst die Kinder wählen

Leitartikel Das Stimm- und Wahlalter 16 ist überfällig. Es gibt keine vernünftigen Gründe dagegen. Mehr...

Auch die Gemeinden sind in der Pflicht

Kommentar Die Kesb trifft keine Schuld am Tod der Kinder. Dennoch müssen die Behörden Lehren aus dem Fall Flaach ziehen. Mehr...

Halloween – gute Sache oder Ärgernis?

Pro & Kontra Nun verlangen die Kinder wieder Süsses und drohen mit Saurem. Was TA-Redaktoren von dem US-Brauch halten. Mehr...

Die Tücken des Fanseins

Kolumne Wer am Zurich Film Festival seinen Star von nahe sehen will, muss sich den richtigen Platz aussuchen. Mehr...

Weisse Haare sind hip

Analyse Färben muss nicht mehr sein. Auch Grau ist schön. Mehr...

Die Mutter hat getötet, nicht die Behörde

Analyse Der Fall Flaach zeigt in aller Deutlichkeit, wie schw ierig die Arbeit der Schutzbehörde ist. Sie deswegen am Tod zweier Kinder mitschuldig zu machen, ist verfehlt. Mehr...

Es geht um die Würde

Kommentar Das Autoverbot für Sozialhilfebezüger wird, wenn schon, zu mehr Missbrauch führen, nicht zu weniger. Mehr...

Das wäre der richtige Film gewesen

TV-Kritik Das Schweizer Fernsehen hat seinen lange angekündigten Film über das Jugendstrafrecht ausgestrahlt. Das Werk ist nach dem Hype um Carlos so erhellend wie überfällig. Mehr...

Ablenken vom eigenen Versagen

Analyse In der Diskussion um Sozialkosten werden munter Fakten vermischt. Dabei ist klar belegbar: Die Kosten steigen nicht wegen sozialpädagogischer Massnahmen. Mehr...

Einfach nur zynisch

Analyse Es gibt keinen zwingenden Grund für einen Privatflugplatz in Dübendorf. Mehr...

Nur eine Schule mit Mittagessen

Kommentar Das bisherige Betreuungsmodell stösst an seine Grenzen. Deshalb kommt die Tagesschule light. Mehr...

Entscheid der Schutzbehörden ist schwer nachvollziehbar

Kommentar Die Schutzbehörden stehen in der Kritik. Doch der Staat ist jenen, über deren Leben er bestimmt, etwas schuldig: Fakten, nicht Freundschaften, sollen über das Schicksal eines Menschen entscheiden. Mehr...

Alle sind verdächtig

Analyse Die Stadt installiert immer mehr Kameras. Und verbietet Privaten gleichzeitig das Fotografieren. Angeblich zu unserem Schutz. Mehr...

Zickzackkurs bis zum Schluss

Kommentar Das Sondersetting im Fall Carlos wird beendet – wieder mal mit einem schalen Nachgeschmack. Mehr...

Was Sie zu Hause für die Artenvielfalt tun können

In der Schweiz verschwinden Tiere und Pflanzen. Diese 6 Dinge kann jeder tun: in der Wohnung, im Garten oder auf dem Balkon. Mehr...

Das «Cognac-Alibi»

Immer wieder behaupten angetrunkene Automobilisten, sie hätten erst zu Hause zur Schnapsflasche gegriffen. Mit neusten Messmethoden können solche Notlügen entlarvt werden. Mehr...

Wer im Kantonsrat die Strippen zieht
Das «Tages-Anzeiger»-Ranking der Machtmenschen, Rhetoriker, Querköpfe und Schlaftabletten.

Stichworte

Autoren

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung