Autor:: Janine Hosp


News

Klassenkampf abgesagt – Klimajugend relativiert Aussagen

Der Schwenker nach links sorgte intern für Irritation. Jetzt sucht die Klimabewegung das Gespräch mit der Wirtschaft. Mehr...

Die Parteien haben ihre Kandidatinnen unterschätzt

Die Frauen schnitten besser ab, als es ihre Platzierungen auf den Wahllisten erwarten liessen. Alle Parteien haben ihren Kandidatinnen zu wenig zugetraut – ausser die SVP. Mehr...

Diese Frauen werden unsere Politik prägen

Im Parlament sitzen mehr Frauen denn je. Junge und alte, routinierte und unerfahrene. Wir stellen die wichtigsten vor. Mehr...

Helvetia hat gerufen – und gewonnen

Im Parlament haben die Frauen stark zugelegt. Von ihrem Ziel, der Hälfte der Macht, sind sie aber noch weit weg. Mehr...

Die Klimajugend ändert ihre Strategie

Bis jetzt stand der parteiunabhängige Protest im Fokus. Nun holt die Bewegung neue Akteure ins Boot – und ruft zum Streik auf. Mehr...

Interview

«Es bricht gerade eine neue Ära im Wahlkampf an»

Interview Lukas Golder vom Forschungsinstitut GFS Bern sagt, wer die digitalen Kanäle am geschicktesten nutzt – und warum Klinkenputzen jetzt besonders zieht. Mehr...

«... dann steigen die Jungen aus dem Generationenvertrag aus»

Interview Bald sind die über 50-Jährigen in der Schweiz in der Mehrheit. Das birgt politische Sprengkraft, sagt Ökonom Martin Eling – gerade für die AHV-Reform. Mehr...

«In der Nacht sperren Jugendliche ihr Handy weg»

Interview Wie ist es, konstant online zu sein? Antworten gibt eine neue Studie – und deren Co-Autor. Mehr...

«Mit den Männern zusammen können wir mehr erreichen»

Interview Doris Fiala, die Präsidentin der FDP-Frauen, gibt die freisinnige Antwort auf den linken Frauenstreik. Mehr...

«Wir sind in der Schweiz und haben Angst, unsere Meinung zu sagen»

Interview China gewinne in der Schweiz zunehmend an Einfluss als Überwachungsstaat. Die Grundrechte der Tibeter müssten deshalb besser geschützt werden, fordert Jigme Adotsang. Mehr...

Hintergrund

Wie ich wieder schlafen lernte

Reportage Regelmässig lag ich ganze Nächte wach im Bett – bis zu 41 Stunden ohne Schlaf. Dann hiess es: Ab in die Schlafklinik. Ein Erfahrungsbericht. Mehr...

Mit der Wut im Bauch zu Rekordwahlen?

Erstmals seit 1975 könnte die Wahlbeteiligung eine wichtige Marke knacken. Prominente Politologen sagen, warum sie das erwarten. Mehr...

Hier ist fast jeder zweite Angestellte über 50 Jahre alt

Serie Ältere haben Mühe bei der Stellensuche, dabei ist ein höheres Rentenalter absehbar. Besuch bei einer Firma, die es anders macht. Mehr...

Und plötzlich sind alle Blicke auf ein Dorf im Mittelthurgau gerichtet

Bussnang war ein kleines Bauerndorf – bis Peter Spuhler kam. Inzwischen wird von hier aus die Welt mit Zügen beliefert. Was macht das mit den Menschen und der Gemeinde? Mehr...

Heute auf der Strasse, morgen im Bundeshaus

Die Klimaproteste entwickeln sich langsam, aber sicher zu einer Bewegung – und formen damit die nächste politische Generation. Mehr...

Meinung

Die Kampfzone wird ausgeweitet, das Klima verliert an Bedeutung

Kommentar Die Klimabewegung will mit den Gewerkschaften zusammenspannen – ein fataler Fehler. Mehr...

Die Arbeitgeber haben es in der Hand

Kommentar Schon heute können Pensionskassen Beiträge erhöhen, um die Renten zu sichern – wenn die Arbeitgeber mitmachen. Mehr...

Eine Generation wird zur Grosssponsorin gemacht

Kommentar Die Politik muss sich der Frage stellen: Wer zahlt die Kosten der Umverteilung in der 2. Säule? Mehr...

Ein fataler Fehler der Schweizer Behörden

Analyse Die Schweiz hat eine Tibeterin in ein unsicheres Land ausgeschafft. Und korrigiert den Fehler nicht. Mehr...

Genug gequält

Kommentar Im Thurgau mussten Tiere 15 Jahre lang leiden. Was andere Kantone aus dem Fall lernen können. Mehr...


Klassenkampf abgesagt – Klimajugend relativiert Aussagen

Der Schwenker nach links sorgte intern für Irritation. Jetzt sucht die Klimabewegung das Gespräch mit der Wirtschaft. Mehr...

Die Parteien haben ihre Kandidatinnen unterschätzt

Die Frauen schnitten besser ab, als es ihre Platzierungen auf den Wahllisten erwarten liessen. Alle Parteien haben ihren Kandidatinnen zu wenig zugetraut – ausser die SVP. Mehr...

Diese Frauen werden unsere Politik prägen

Im Parlament sitzen mehr Frauen denn je. Junge und alte, routinierte und unerfahrene. Wir stellen die wichtigsten vor. Mehr...

Helvetia hat gerufen – und gewonnen

Im Parlament haben die Frauen stark zugelegt. Von ihrem Ziel, der Hälfte der Macht, sind sie aber noch weit weg. Mehr...

Die Klimajugend ändert ihre Strategie

Bis jetzt stand der parteiunabhängige Protest im Fokus. Nun holt die Bewegung neue Akteure ins Boot – und ruft zum Streik auf. Mehr...

Welche Kantone Eltern mit den grössten Kinderabzügen locken

Die meisten Kantone haben die Kinderabzüge massiv erhöht. Für viele Familien fällt das bereits mehr ins Gewicht als der Steuerfuss. Mehr...

In der abgeriegelten Reichen-Residenz

Serie Eine Mauer und Kameras schützen acht Luxuswohnungen in Küssnacht am Rigi. Einblick in eine Gated Community. Mehr...

Reisende fahren viel häufiger mit dem Zug ins Ausland

Die SBB verzeichnen in Nachtzügen markant mehr Passagiere. Nun führen sie mit dem Bund Gespräche, um das Angebot auszubauen. Mehr...

700 Millionen reichen der Linken nicht

Der Bundesrat will die Frauen für das höhere Rentenalter entschädigen. Aber die Linke lehnt die AHV-Reform ab. Mehr...

Junge sollen früher fürs Alter sparen

Schon junge Berufsleute ab 18 Jahren sollen zusammen mit ihrem Arbeitgeber einen Zehntel ihres Lohnes in die Pensionskasse einzahlen. Das fordert die BDP. Mehr...

Regierungsrätin Franziska Roth zieht spät einen Schlussstrich

Roth tritt zurück – und verhindert so, dass ein Bericht über ihr Departement veröffentlicht wird. Mehr...

Pensionskassen: Umverteilung viel grösser als bisher angenommen

Neue Zahlen zeigen, dass riesige Summen von den Erwerbstätigen zu den Rentnern fliessen. Mehr...

«Die werfen uns nicht hinaus. Die haben unser Geld gerne»

Die Schützen wehren sich gegen die EU-Waffenrichtlinie – mit viel Wut im Bauch. Besuch am Fahrtschiessen in Mollis. Mehr...

Schweizer sind gegen Abbau beim Lohnschutz

Bei den flankierenden Massnahmen soll die Schweiz im Rahmenabkommen mit der EU nicht nachgeben. Das zeigt die neueste Tamedia-Umfrage. Mehr...

Schweizer sorgen sich ums Klima und setzen auf «Grün»

Der Klimawandel gehört laut der neuen Tamedia-Umfrage zu den grössten Sorgen der Bevölkerung – das könnte die Wahlen im Herbst prägen. Mehr...

«Es bricht gerade eine neue Ära im Wahlkampf an»

Interview Lukas Golder vom Forschungsinstitut GFS Bern sagt, wer die digitalen Kanäle am geschicktesten nutzt – und warum Klinkenputzen jetzt besonders zieht. Mehr...

«... dann steigen die Jungen aus dem Generationenvertrag aus»

Interview Bald sind die über 50-Jährigen in der Schweiz in der Mehrheit. Das birgt politische Sprengkraft, sagt Ökonom Martin Eling – gerade für die AHV-Reform. Mehr...

«In der Nacht sperren Jugendliche ihr Handy weg»

Interview Wie ist es, konstant online zu sein? Antworten gibt eine neue Studie – und deren Co-Autor. Mehr...

«Mit den Männern zusammen können wir mehr erreichen»

Interview Doris Fiala, die Präsidentin der FDP-Frauen, gibt die freisinnige Antwort auf den linken Frauenstreik. Mehr...

«Wir sind in der Schweiz und haben Angst, unsere Meinung zu sagen»

Interview China gewinne in der Schweiz zunehmend an Einfluss als Überwachungsstaat. Die Grundrechte der Tibeter müssten deshalb besser geschützt werden, fordert Jigme Adotsang. Mehr...

«Wir sind nicht weit von einer Lösung entfernt»

Interview Bald Schluss mit AHV, weil die Schweiz keine Reform schafft? Franz Steinegger sagt im Interview, warum er Hoffnung schöpft – und erzählt eine witzige Urner Anekdote. Mehr...

«Bei einem Nein gibt es für die Jungen vielleicht keine AHV mehr»

Interview Bundesrat Alain Berset warnt die unter 45-Jährigen davor, bei der Altersvorsorge 2020 nur auf den eigenen Vorteil bedacht zu sein. Mehr...

«Viele Flüchtlingskinder sind höflicher als unsere Kinder»

Interview Christina Mattli betreut junge Flüchtlinge in einem Projekt der Caritas. Eine intensive Ausbildung zahle sich aus, sagt sie. Mehr...

«Die Jusos riskieren, dass an ihnen ein Verliererimage haften bleibt»

Interview Junge haben wichtige Entscheide politisiert. Sie prägen die politische Agenda derzeit stark. Aber es gibt Stolpersteine. Dazu Politologe Marc Bühlmann. Mehr...

«Viele Leute haben ein falsches Bild von Yoga»

Der deutsche Psychologe Holger Cramer kommt zum Schluss, dass Yoga bei Krankheiten helfen kann. Es ist aber nicht unbedingt besser als andere Therapieformen. Mehr...

«Es ist unhaltbar, dass Banken ihre Bussen von den Steuern abziehen»

Interview Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf geht davon aus, dass wegen der Frankenaufwertung grössere Anpassungen am Finanzplan des Bundes nötig werden. Mehr...

«Die Pauschalsteuer diskriminiert ja vor allem reiche Schweizer»

Schweizer seien lange bereit gewesen, Ungerechtigkeiten zu akzeptieren, weil alle davon profitierten. Das sagt Ethikprofessor Markus Huppenbauer. Gilt das auch für die Pauschalsteuer? Mehr...

«Körperlich gesund, aber mental ausgelaugt»

Interview Für die über 50-Jährigen biete die Arbeitswelt immer weniger, was ihnen eigentlich wichtig sei, sagt Ökonom Ruedi Winkler. Allerdings: Diese Leute seien auch schwieriger zu führen. Mehr...

«Die Schläge waren nicht das Schlimmste»

Interview Thomas Meier arbeitete in einem Bericht die dunkle Vergangenheit der ehemaligen Erziehungsanstalt im Kloster Fischingen auf. Mehr...

«Eine Maut von 30 Franken tut den Autofahrern nicht weh»

Bezahlen für die Gottharddurchfahrt: Das will der Bundesrat prüfen. Eine gute Idee? Und erfüllt sie ihren Zweck? Dazu Verkehrsprofessor Klaus Zweibrücken. Mehr...

Wie ich wieder schlafen lernte

Reportage Regelmässig lag ich ganze Nächte wach im Bett – bis zu 41 Stunden ohne Schlaf. Dann hiess es: Ab in die Schlafklinik. Ein Erfahrungsbericht. Mehr...

Mit der Wut im Bauch zu Rekordwahlen?

Erstmals seit 1975 könnte die Wahlbeteiligung eine wichtige Marke knacken. Prominente Politologen sagen, warum sie das erwarten. Mehr...

Hier ist fast jeder zweite Angestellte über 50 Jahre alt

Serie Ältere haben Mühe bei der Stellensuche, dabei ist ein höheres Rentenalter absehbar. Besuch bei einer Firma, die es anders macht. Mehr...

Und plötzlich sind alle Blicke auf ein Dorf im Mittelthurgau gerichtet

Bussnang war ein kleines Bauerndorf – bis Peter Spuhler kam. Inzwischen wird von hier aus die Welt mit Zügen beliefert. Was macht das mit den Menschen und der Gemeinde? Mehr...

Heute auf der Strasse, morgen im Bundeshaus

Die Klimaproteste entwickeln sich langsam, aber sicher zu einer Bewegung – und formen damit die nächste politische Generation. Mehr...

Wie lange währt der historische Tag für die Frauen?

In den Köpfen der Männer sei das Geschlechterthema endlich angekommen, glauben Frauenorganisationen. Oder hoffen es zumindest.  Mehr...

Der Spieleverderber

Porträt Stefan Grass hat die Kandidatur für Olympische Spiele in Graubünden gebodigt. Jetzt soll er Sion 2026 verhindern. Mehr...

Er zog den Basler Schwimm-Fall nach Strassburg

Porträt Johannes Czwalina wollte verhindern, dass Muslime benachteiligt werden. Mehr...

Ein Dorf will bleiben

Reportage Abgelegene Bergtäler sollen sich selbst überlassen werden, fordern manche. Im Safiental kämpfen die Bewohner dafür, dass ihre Heimat auch in hundert Jahren noch lebt. Mehr...

So laut und frech sind die Jungen

Die Jungparteien mischen im politischen Geschäft mit den Grossen mit. Die Aufmerksamkeit ist ihnen sicher – der Erfolg weniger. Mehr...

Wunderheilerin Widmer-Schlumpf

In der BDP brechen Konflikte auf – nicht nur in der Westschweiz. Jetzt soll es ausgerechnet die abtretende Bundesrätin richten. Mehr...

Die Einsamkeit des Wettermannes

Reportage 41 Jahre lebte und arbeitete Willy Kobler auf dem Säntis. Ende Monat fährt er mit der Schwebebahn talwärts in den Ruhestand. Mehr...

Die Schweiz lichtet ihr dichtes Aussennetz

Das EDA will erstmals seit 20 Jahren eine Botschaft schliessen. Das Unverständnis ist gross. Mehr...

Der Nacken beginnt am Fuss

Yoga entspannt – und kann Patienten heilen. Das zeigt ein Besuch im Behandlungsraum eines Therapeuten. Mehr...

Die elf schlimmsten Fehler bei Listenverbindungen

Gute Listenverbindungen können Kantersiege bescheren, fehlende Listenverbindungen zu Dramen führen. Folgende elf Punkte sollten die Parteien berücksichtigen. Mehr...

Die Kampfzone wird ausgeweitet, das Klima verliert an Bedeutung

Kommentar Die Klimabewegung will mit den Gewerkschaften zusammenspannen – ein fataler Fehler. Mehr...

Die Arbeitgeber haben es in der Hand

Kommentar Schon heute können Pensionskassen Beiträge erhöhen, um die Renten zu sichern – wenn die Arbeitgeber mitmachen. Mehr...

Eine Generation wird zur Grosssponsorin gemacht

Kommentar Die Politik muss sich der Frage stellen: Wer zahlt die Kosten der Umverteilung in der 2. Säule? Mehr...

Ein fataler Fehler der Schweizer Behörden

Analyse Die Schweiz hat eine Tibeterin in ein unsicheres Land ausgeschafft. Und korrigiert den Fehler nicht. Mehr...

Genug gequält

Kommentar Im Thurgau mussten Tiere 15 Jahre lang leiden. Was andere Kantone aus dem Fall lernen können. Mehr...

Sie wollen sich nicht mehr selber regieren

Analyse Kleinere Gemeinden haben Mühe, ihre Ämter zu besetzen. Wer will heute schon in der Freizeit für wenig Geld arbeiten? Mehr...

Nicht noch mehr Druck auf Schwangere

Analyse Eine Feministin will, dass Schwangere das Geschlecht des Kindes so früh erfahren dürfen, dass sie es abtreiben können. Sie tut den Frauen keinen Dienst. Mehr...

Beamte hinter Sicherheitsglas

Analyse Gewalt: Woher bloss kommt diese geballte Wut auf Angestellte im öffentlichen Dienst? Mehr...

Die AL hat einen Nerv getroffen

Kommentar Der beachtliche Ja-Anteil zur Abschaffung der Pauschalbesteuerung ist eine Aufforderung an die Kantone, ihren Spielraum auszunutzen. Mehr...

Was sind gerechte Steuern?

Pro & Kontra Für die Befürworter der Initiative zur Abschaffung der Pauschalsteuer geht es um Steuergerechtigkeit, Gegner kritisieren die klassenkämpferischen Töne der Initianten. Mehr...

Der Bundesrat taktiert gefährlich

Analyse Das Polit-Establishment nimmt die Ängste der Bevölkerung nicht ernst. Mehr...

Wir sollen für die Banken büssen

Meinung Analyse Die Banken wollen ihre Milliardenbussen auf die Steuerzahler überwälzen. Bürgerliche Politiker unterstützen das. Mehr...

Kaum ergrautes Haar im Büro

Analyse Schweizer Arbeitskräfte müssen mit den Besten aus dem EU-Raum konkurrieren. Über 50 wird das schwierig. Mehr...

Brauchts ein Pflichtprogramm für Veganer?

Pro & Kontra Zwei Volksinitiativen fordern, dass in Kantinen mindestens ein Menü auf der Karte ohne tierische Produkte auskommen muss. Mehr...

Schluss mit versteckten Subventionen

Kommentar Bei Politikern sind Steuervergünstigungen äusserst beliebt, denn sie können damit nichts falsch machen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.