Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Kommunaler Abstimmungs-TickerLiestal sagt Ja zu Ersatzbau für Pavillon | Allschwil stimmt Parkraumbewirtschaftung zu

LIVE TICKER BEENDET

Arlesheim ändert Gemeindeordnung
Liestal sagt Ja zu 4,4 Millionen Franken für Pavillon
Allschwil führt die flächendeckende Parkraumbewirtschaftung ein
Allschwil entscheidet sich für eine Parkraumbewirtschaftung – und somit für hoffentlich mehr Parkraum für die eigene Bevölkerung.
Reinacher Kabelnetz wird verkauft
Die Prattler Improware AG hat der Gemeinde Reinach ein lukratives Angebot für den Kauf des gemeindeeigenen Kabelnetzes gemacht.
Hochwald entscheidet sich deutlich gegen Sebastian Rastberger
Ja zur Fusion: Die Gemeinde Herznach-Ueken ist beschlossene Sache
Gipf-Oberfrick hat gewählt
In Möhlin wird Markus Fäs neuer Gemeindeammann
Zeiningen hat gewählt
Kaiseraugst bestätigt Gemeinderat
Münchenstein lehnt Quartierplanung Van Baerle ab
Dom in Aesch abgelehnt
An der Gemeindeversammlung gab es noch ein klares Ja zum Dom. Nun wurde er an der Urne versenkt.
Mumpf kriegt neuen Gemeinderat
Stein hat gewählt: Alles beim Alten im Gemeinderat
Von links nach rechts: Vizeammann Bernadette Ankli, Gemeindeammann Beat Käser, Gemeinderätin Andrea Porriciello, Gemeinderat Hansruedi Schlatter und Gemeinderätin Sabine Datz.
Dom, Parkplätze, Fusion und Kabelnetz - So entscheiden die Gemeinden
5 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas Suark

    Parkraumbewirtschaftung Allschwil: Bravo für die Annahme...War längst überfällig. Der Schreiber des Artikels erwähnt lediglich das Negative: Die Gestehungs u. Unterhaltskosten. Wie hoch sind den die Einnahmen? Das wäre für den Schreiber ein leichtes gewesen, dies auch noch herauszufinden..!!

    CHF 50.00 p. A. ist ein Klacks...In Möhlin bezahlt man CHF 50.00 p. Mt. für das Parkieren auf der Almend..