Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

SRG baut rund 250 Stellen ab

Vom Sparprogramm betroffen sind alle Sprachregionen: Ein Kameramann in einem SRF-Studio.

«Kein politischer Druck»

Frühpensionierungen und Sozialplan

Journalisten fürchten um Qualität

Folge des Mehrwertsteuer-Ausfalls

SDA